Arturia nicht ganz so Mini brute

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von mink99, 10. Januar 2013.

  1. mink99

    mink99 bin angekommen

    @ fratnk (fr@nk) kommt da was ? Soon Medium brute oder gar poly brute ?
     
  2. Fr@nk

    Fr@nk bin angekommen

    Zu Arturias Produktplanung will und darf ich mich gar nicht öffentlich äußern. Neue Produkte kann und werde ich deshalb erst dann diskutieren, wenn sie offiziell von Arturia angekündigt sind.

    Was meine persönliche Meinung betrifft, so möchte ich mich einfach selbst aus einem Interview von vor fast genau einem Jahr zitieren.

    AMAZONA.de:
    Und wann kommt der polyphone MaxiBrute?

    Frank Orlich:
    Der MiniBrute eignet sich vor allem für Leadsounds, Bässe oder Effektsounds, und ich bin mir gar nicht sicher, ob man diesen brachialen Sound wirklich sinnvoll polyphon einsetzen könnte. Eine polyphone MaxiBrute-Variante basierend auf der aktuellen Schaltung halte ich persönlich daher eher für unwahrscheinlich. Arturia betritt mit dem MiniBrute erstmals analoges Neuland, und ich bin gespannt, wie sie die dabei gewonnen Erfahrungen in zukünftige Produkte einbringen werden. Zum jetzigen Zeitpunkt wäre aber alles weitere pure Spekulation.
     
  3. [dunkel]

    [dunkel] bin angekommen

    Ich kann mir nicht vorstellen das Arturia dies Jahr noch ein analogen Hardware Synthie auf den Markt wirft,erstmal haben die ja noch mit den Minbrute zu kämpfen das Produktion läuft.
    Aber Hardwaremässig wird es bestimmt irgendwann mal was geben -vielleicht 2013/14/15
     
  4. mink99

    mink99 bin angekommen

    Merci vielmals für die Info, es war irgendwie klar, dass du nichts sagen darfst, aber der Versuch war legitim.

    Ich hoffe, du fühlst dich jetzt nicht von mir irgendwie pressurized.....


    :supi:
     

Diese Seite empfehlen