Atari-Creator Pedant auf PC?

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von micromoog, 3. April 2012.

  1. micromoog

    micromoog Poggio delle Faine ist fein

    Wie hieß denn gleich dieser kleine Freewaresequencer (aus W95-zeiten), der dem C_LAB Craetor sehr ähnlich sieht?
     
  2. fanwander

    fanwander ||||||||

    http://www.boerse.bz/360237-post2152.html -> auf das "+ spoiler" klicken. Da taucht die Fileliste der Keys-CD 8/96 auf. Kuck da mal unter "Ordner DOS_WIN\MIDI\" ob Du den Filenamen erkennst.
     
  3. micromoog

    micromoog Poggio delle Faine ist fein

  4. Warum nimmst du nicht Cubase VST?
    Darin gibts sogar ein ATARI-Template, so dass das Feeling und Timing in Verbindung mit einem Midex Interface fast das Gleiche ist.
     
  5. micromoog

    micromoog Poggio delle Faine ist fein

    Cubase SX3 ist vorhanden, mir geht es um einen Pattern-Sequenzer analog Creator.