audiodamage axon

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von camoz, 12. November 2014.

  1. camoz

    camoz Tach

    hallo,

    bin auf dieses instrument gestoßen. kennt und nutzt das hier jemand und könnte diese person ihre eindrücke über das programm wiedergeben?

    danke!
     
  2. 160R

    160R Tach

    ist wirklich super! Als midi sequencer, sowie als kleiner fm synth mit tollem sequencer. Kannste nicht viel falsch machen bei dem Ding.
     
  3. camoz

    camoz Tach

    das klingt ja schon gut.
    im netz fand ich bisher nur die audio damage demos. hättest du ein paar hörbeipiele vom synth?? und nutz du es percussiv oder auch als synth/bass??
     
  4. 160R

    160R Tach

    mittlerweile nutze ich nicht mehr wirklich VSTi's... aber percussiv hat er ne ganz gute Figur gemacht. Als synth würde ich da nicht zu viel erwarten. Die Einstellungen sind doch sehr einfach gehalten. Da gibt es nur wenige Parameter zum einstellen. In erster Linie ist es ein sequencer mit wirklich tollem Konzept, wodurch man sehr interessante Sequenzen erzeugen kann. Der synth teil ist eher ne Dreingabe. Ich habe den vorwiegend dazu genutzt um andere instrumente zu triggern.
     
  5. camoz

    camoz Tach

    könntest du ein link mit ein paar sounds posten, sicher hast du axon in songs verwendet...
     

Diese Seite empfehlen