Audiosystem / Soundkarte: Intern? Extern? Aktuell?

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von treibklang, 29. Juli 2009.

  1. treibklang

    treibklang Tach

    Moin,

    plane mal wieder meinen Rechner durch etwas neueres zu ersetzen, ein wichtiger Punkt dabei ist natürlich die Sache mit dem Audio.

    Bislang arbeitet bei mir ein (altes) TerraTec AudioSystem EWX 24/96. Ist zwar ganz OK, hat leider die Angewohnheit, ab und an meinen Rechner stillzulegen (Bluescreen).
    Was wäre denn so aktuell für Musiker so angesagt? Habe mir schon überlegt, eventuell etwas externes zu nehmen, aber irgendwie glaube ich ja, dass intern besser wäre (lasse mich aber auch argumentativ vom Gegenteil überzeugen).

    Meine Anforderungen sind wohl nicht so hoch, außer einem kleinen (analogen) Mischpult (rein und raus) und einer Korg Workstation (Midi) hängt da eigentlich nix dran. Der neue Rechner soll ein 64biter werden, falls das von Bedeutung ist.

    Hinweise und Vorschläge willkommen :)

    Gruß, Stefan
     
  2. Duke64

    Duke64 Tach

    Wie siehts aus ... brauchst du unbedingt ein externes Interface ?
    Hast du ein Notebook und möchtest mobil sein oder entsteht deine Musik nur in deinem Zimmer ?
    Dann ist eine interne Lösung von Vorteil : steht nicht rum und der Preis wird nich unnötig für ein Gehäuse mit Potis etc verbraten.
    Du hast ein Mischpult - also brauchst du auch keine Preamps. Ein weiterer Aspekt, warum eine interne Karte reicht.
    Wieviel I/Os brauchst du denn ?
    Sind WordClock, ADAT oder solche Späße wichtig ?
     
  3. treibklang

    treibklang Tach

    Nein. Weiß halt nicht, wie der aktuelle Markt aussieht und wie groß die Unterschiede zwischen internen und externen Lösungen sind.
    Notebook und Mobilität sind kein Thema. Aufnahmen nur daheim. Spricht wohl alles für eine interne Lösung.
    Momentan habe ich lediglich das Mischpult dran (und halt Midi-Verkabelung IN/OUT). Der Synth steckt im Mischpult (2x2 3.5-Klinke), das allerdings ein leises Brummen auf die Kanäle legt. Spricht aber wohl eher dafür, sich bei Gelegenheit mal nach einem besseren Mischpult umzuschauen.
    Öhm. Da müsste ich erstmal nachschauen, was das ist ... also wohl eher nicht ;-)
     

Diese Seite empfehlen