Auf den Hund gekommen

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Strelokk, 30. April 2013.

  1. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Ich versuche gerade, das hier mit div. Synths nachzubauen:


    play: http://salzstreuer.in/misc/dog1.mp3
    Leider komme ich nicht einmal nahe ran. Schon die erste Tonfolge klingt bestenfalls nach überfahrener Katze.

    Das Sample besteht aus 4 Einzelteilen. Hat jemand eine Idee, wie, mit welchen Syntheseformen man das annähernd so hinbekommt?

    Hier nochmal die einzelnen Tonfolgen:


    play: http://salzstreuer.in/misc/dog1a.mp3


    play: http://salzstreuer.in/misc/dog1b.mp3


    play: http://salzstreuer.in/misc/dog1c.mp3


    play: http://salzstreuer.in/misc/dog1d.mp3
     
  2. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    Das hier ist die Strafe für die miese Betreffzeile. Klingt aber auch echt eher nach Nummer 7 oder Nummer 9 Dein Sample:



    src: https://youtu.be/HgfYB0c4GaI
     
  3. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Mein Sample ist aus 'nem Computerspiel (Call of Pripyat)
     
  4. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    ich meine, sowas ähnliches schon mal aus dem FOH Plague Bearer bekommen zu haben
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    hm, das sample ist ein fiepender hund
    du suchst doch öfters sowas in der richtung
    wäre resynthese und ein fieldrecorder nix für dich?
     
  6. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Nee, ich will nur aus Neugier wissen, wie ich das mit 'nem VA/VSTi oder 'nem FM zumindest ähnlich hinkriege. Just for Wissendurst.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    keep forsching :)
     
  8. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Mit anderen Worten: du weisst es auch nich. :mrgreen:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    ausser resynthese fällt mir da nix zu ein :mrgreen:
     
  10. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Physical Modeling eines Vocaltraktes. Und dann mit irgendeiner schlauen Methode die zeitlich variablen Parameter der Anregung schätzen und extrahieren.
    Schick doch Julius O. Smith III eine Mail http://www.w3k.org/cgi-bin/register.cgi?email_jos
     
  11. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Nee. Wie gesagt: mir schwebt eine Kombi aus VA und FM vor. Explizit Analog und Operator aus Live. Ich habe das Sample in die vier Einzelteile zerlegt, so dass man für jedes Teil einen anderen Synth, bzw. ein anderes Patch nutzen kann.

    Es muss keine 1:1 Kopie des Originalsounds entstehen. Es würde mich interessieren, wer am nähesten ans Original herankommt.
     
  12. Tax-5

    Tax-5 aktiviert

    Mit additiver Synthese ist das sicherlich machbar.. ausser der Hammond B3 und dem Kawai K5000S kenne ich jedoch keinen entsprechenden Synth.

    Aber mal ehrlich... so was würde ich nicht nachbauen denn:

    1: Der Sound ist langweilig an sich...
    2: Der Programmieraufwand wäre enorm
    3: Mit einem Fieldrecorder und Nachbars Lumpi ist das in wenigen Minuten erledigt...

    Ich täte da mit Ringmodulator und/oder Oszillatorsync arbeiten...
     
  13. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Ich wollte nur wissen, ob das jemand von den Cracks hier kann.
     
  14. Tax-5

    Tax-5 aktiviert

    Sollte beim K5000S machbar sein, da jeder Ton ein einzelne Hüllkurve hat..
    Die einzelnen Sounds müssten dann jedoch auf unterschiedliche Tasten gelegt werden.... dann ist das sicherlich machbar
     
  15. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    ich hatte vorhin *zähnefletschen und wuff" auf der mpc.
    finde dynamisches pitchshifting sehr ergiebig für viele so sachen.
    Es erlaubt mit einfachsten mitteln sehr komplexe sehr dynamische "tonverläufe".

    ich bekomm vieles hin, aber nicht als direkt geplant :lol:
    sind halt immer "unfälle" an denen man dann weiter rumdödelt bis mans gehört hat oder die eigenen möglichkeiten ausgelotet sind
     
  16. Also ich hab seit dreißig Jahren Hunde, und ich habe noch nie den Ton aus Deinem Klangbeispiel von einem meiner Hunde gehört. Keiner meiner Hunde konnte/kann gleichzeitig fiiiipsen und untendrunter rumknurzen (der Hund in dem Klangbeispiel knurrt ja nicht böse, der grunzt eher wohl leicht unsicher). Das sind ganz sicher im Original zwei Klänge übereinander.

    Wenns Dir um synthetisierung geht. Das Fiiipsen oben dürfte nicht schwer sein. Das unten hat allerdings einen komplexen Tonhöhenverlauf, den Du bestenfalls im Sequencer manuell programmieren kann. Ein Envelope macht Dir das nicht. Als Grundsound für das unten Tippe ich mal auswenidg ohne es probiert zu haben: leicht angezerrtes Dreieck (die leicht "singende" Stimmlage des Hundes) als Signal in das Filter; das Filter wird wiederum mit einer ca zwei Oktaven tieferen unsymmetrischen Pulswelle in der Cutofffrequenz moduliert (das ist das Knurren). Beide Frequenzen werden separat in der Tonhöhe angesteuert, die modulierende Pulswelle deutlich weniger als das Dreieck.
     
  17. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Wie beschrieben: das Sample stammt aus 'nem Game. Wie die das gemacht haben, konnte ich nicht rausfinden (ukrainische Spieleschmiede, die mittlerweile pleite ist).

    Das Spiel wiederum hat einen ziemlichen Kultstatus. Irgendwer bastelte 'ne Soft, mit der man alle Sounds von der DVD grabben konnte. Das ist 'ne ziemliche Fundgrube. Immer wenn ich Zeit habe, versuche ich ein paar Sounds nachzubauen. Die Töle ist 'ne ziemlich harte Nuss.
     
  18. Tax-5

    Tax-5 aktiviert

    Den Hund den wir früher hatten, hat genau so gefiept und gejammert. Der hat allerlei komische Geräusche von sich gegeben, wogegen der zweite Hund (Husky) eher still war (wenn man das stundenlange Bellen und Jaulen mal weglässt)
    Die Aufnahme stammt daher wirklich von einem echten Hund. So wie es klingt ist es nicht mal gelayert.

    @salz: Meinst Du den Game Audio Player (GAP)?
    Mit diesem Tool kann man bei fast allen Spielen die Sounds und Musik extrahieren.... besonderns bei älteren Spielen (STALKER zb) war dies dann relativ schnell gemacht...
     
  19. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Ja, ich glaube, so hies das Tool. Das Sample ist auch aus STALKER - Call of Pripyat.
     
  20. Tax-5

    Tax-5 aktiviert

    Muss ich mal zocken... habe ich seit Jahren rumliegen aber nie gespielt
     

Diese Seite empfehlen