Auf Laufwerke im Netzwerk unter XP zugreifen....

Parseque

Parseque

..
Hallo zusammen

Ich habe eine FritzBox W-Lan gekauft um flexibler zu sein.So können meine Kids für die Schule in ihren Zimmern für die Schule recherchieren,während der Vater hier nur allzu gern seine Zeit verbringt.Nun wäre es überaus praktisch wenn man von jedem Rechner auf die Lauwerke der anderen unternander Dateien austauschen könnte.Die Kids könnten Dokumente zum drucken an den Rechner mit Drucker schicken,Ich könnte fertige Stücke an den Rechner schicken ...
Ich habe schon gegoogelt und dort einen Tip zur Freigabe der Festplatten befolgt.Das hat soweit geklappt,aber ich kann die Laufwerke nicht sehen.
Hat jemand nen Tip ?

Gruß
Michael
 
Zolo

Zolo

.....
- Arbeitsplatz -> Extras -> Netzlaufwerk verbinden
- \\PC-Name oder IP\Laufwerksbuchstabe (oder Benutzer?) eingeben
 
Mr. Roboto

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Firewallsettings prüfen

Das Problem wird mit ziemlicher Sicherheit in den Firewalleinstellungen begründet liegen.
Kapp mal die Internetverbindung, schalte alle Firewalls auf den Rechnern aus und probier es dann noch einmal. Falls es dann klappt, müssen in der Firewall ein paar Einstellungen geändert werden. Welche benutzt Du? Die von Microsoft?
Denk' auch immer dran, daß eine gegenseitige Laufwerksfreigabe auch immer das Risiko der Virenverbreitung erhöht.

Ja, ja, es ist schon doll mit was man sich als Musiker heutzutage alles beschäftigen muß, gelle?
 
ChromaMan

ChromaMan

..
Dornbusch schrieb:
sadnoiss schrieb:
Siehst Du die anderen Rechner?


Nein leider nicht

Hallo...
Ping die Rechner doch erstmal an... Start >Ausführen Command eingeben <Enter> ....dieses Dos-Fenster öffnet sich. nun...dann Ping xxx.xxx.xxx.xxx <Enter>

xxx.xxx.xxx.xxx ist die IP des anderen Rechners

wenn sich da keiner meldet ist es die FireWall

meldet sich da einer liegt es an den Freigaben im XP
 
marv42dp

marv42dp

..
XP Home oder Pro?
"Einfache Dateifreigabe" aktiv? Wenn ja: aus damit.
Die User haben auf allen Rechnern identische Kennwörter?
 
marv42dp

marv42dp

..
ChromaMan schrieb:
Hallo...
Ping die Rechner doch erstmal an... Start >Ausführen Command eingeben <Enter> ....dieses Dos-Fenster öffnet sich. nun...dann Ping xxx.xxx.xxx.xxx <Enter>

xxx.xxx.xxx.xxx ist die IP des anderen Rechners

wenn sich da keiner meldet ist es die FireWall

meldet sich da einer liegt es an den Freigaben im XP

Die Feuermauer kann durchaus ICMP durchlassen und SMB blockieren.
 
ChromaMan

ChromaMan

..
marv42dp schrieb:
ChromaMan schrieb:
Hallo...
Ping die Rechner doch erstmal an... Start >Ausführen Command eingeben <Enter> ....dieses Dos-Fenster öffnet sich. nun...dann Ping xxx.xxx.xxx.xxx <Enter>

xxx.xxx.xxx.xxx ist die IP des anderen Rechners

wenn sich da keiner meldet ist es die FireWall

meldet sich da einer liegt es an den Freigaben im XP

Die Feuermauer kann durchaus ICMP durchlassen und SMB blockieren.

ja ja ist schon klar...aber lass ihn doch erstmal probieren wird sich schon melden und sagen juchuu es pingt...oder nicht...dann sehen wir mal weiter..
 
ChromaMan

ChromaMan

..
ChromaMan schrieb:
Dornbusch schrieb:
sadnoiss schrieb:
Siehst Du die anderen Rechner?


Nein leider nicht

Hallo...
Ping die Rechner doch erstmal an... Start >Ausführen Command eingeben <Enter> ....dieses Dos-Fenster öffnet sich. nun...dann Ping xxx.xxx.xxx.xxx <Enter>

xxx.xxx.xxx.xxx ist die IP des anderen Rechners

wenn sich da keiner meldet ist es die FireWall

meldet sich da einer liegt es an den Freigaben im XP


Nachtrag: (wie finde ich die IP des Client)

Ich Trottel hatte vergessen das du möglicherweise einen DHCP im Netz hast....also gehe an jeden Client und wieder START > Ausführen >Command oder CMD eingeben und dann im Dos-Fenster bitte ipconfig eingeben und dann <enter>
Dann siehst du die IP des Client im Netzwerk
 
Parseque

Parseque

..
marv42dp schrieb:
XP Home oder Pro?
"Einfache Dateifreigabe" aktiv? Wenn ja: aus damit.
Die User haben auf allen Rechnern identische Kennwörter?

Hi

Beides Pro
Werde gleich noch ein bisschen probieren.
Kann es damit zusammenhängen wegen unterschiedlicher Servicepacks ?
 
marv42dp

marv42dp

..
Dornbusch schrieb:
marv42dp schrieb:
XP Home oder Pro?
"Einfache Dateifreigabe" aktiv? Wenn ja: aus damit.
Die User haben auf allen Rechnern identische Kennwörter?

Hi

Beides Pro
Werde gleich noch ein bisschen probieren.
Kann es damit zusammenhängen wegen unterschiedlicher Servicepacks ?

Nö, SP-Level ist im Prinzip egal, wenn die Ausnahmen für SMB (Datei- und Druckerfreigabe) in der Firewall eingetragen sind (sofern die überhaupt aktiv ist). Grundsätzlich ist es aber eine gute Idee alle Maschinen auf SP3 zu bringen. ;-)

Da ja nun alle Rechner hinter dem Router am Internet hängen, kannst Du die Feuermauer auch erstmal auf den LAN-Verbindungen deaktivieren.
 
Björn

Björn

||
ich stand vor kurzem vor dem gleichen Problem. Bei mir kam noch hinzu, dass sowohl pro als auch home verwendet werden. Mit der Anleitung auf der folgenden Seite hat es dann sehr schnell geklappt:

http://www.unterwegs-im.net/content/view/52/8/

wichtig ist, dass alle den gleichen BenutzerInnen namen und das gleich Passwort verwenden. Außerdem sollten natürlich alle in der gleichen Arbeitsgruppe sein.

Steht alles in der Anleitung.

die Windows firewall kommt damit gut zurecht, wenn du andere verwendest, musst du diese evtl noch konfigurieren.

grüße
Björn
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Hast du alle Rechner in die die selbe Arbeitsgruppe eingetragen, ist zwar nicht zwingend notwendig, erleichtert aber das finden der Computer.
 
Parseque

Parseque

..
marv42dp schrieb:
Dornbusch schrieb:
marv42dp schrieb:
XP Home oder Pro?
"Einfache Dateifreigabe" aktiv? Wenn ja: aus damit.
Die User haben auf allen Rechnern identische Kennwörter?

Hi

Beides Pro
Werde gleich noch ein bisschen probieren.
Kann es damit zusammenhängen wegen unterschiedlicher Servicepacks ?

Nö, SP-Level ist im Prinzip egal, wenn die Ausnahmen für SMB (Datei- und Druckerfreigabe) in der Firewall eingetragen sind (sofern die überhaupt aktiv ist). Grundsätzlich ist es aber eine gute Idee alle Maschinen auf SP3 zu bringen. ;-)



Das werde ich erstmal machen










Da ja nun alle Rechner hinter dem Router am Internet hängen, kannst Du die Feuermauer auch erstmal auf den LAN-Verbindungen deaktivieren.
 

Similar threads

Q
Antworten
26
Aufrufe
882
Sogyra
Michael Burman
Antworten
2
Aufrufe
473
Michael Burman
Michael Burman
 


News

Oben