Bass-Gt: out-jack: angestöpselt = saugt die battery ab ?? kann man das abstellen ?

siebenachtel
siebenachtel
||||||||||
Soviel ich weiss saugt das die Batterie aus wenn man das Kaberl angestöpselt hat, oder ? ( ich ziehs jetzt immer ab)

mal rein theoretisch: ( d.h. ohne ne bauanleitung anzufordern)
Kann ich an meiner aktiven Bass Gittarre den Audio out so umbauen, z.bsp. in dem ich einfach nen schalter dazwischen mache,
dass es mir die Batterie nicht leert wenn ich das audio Kabel angestöspelt lass ?

(es nervt langsam das immer abzuziehen / und ist einer der Gründe wieso ich den Bass dann gar nie anschliesse )
 
Miks
Miks
Ich kann auch bald nich mehr...
Kann ich an meiner aktiven Bass Gitarre den Audio Out so umbauen, z.bsp. in dem ich einfach nen Schalter dazwischen mache,
dass es mir die Batterie nicht leert wenn ich das Audio-Kabel angestöspelt lass ?
Ja, das geht zu machen. Ich würde dafür die Plus-Leitung der Batterie auftrennen und einen geeigneten Schalter dazwischen setzen - fettich, Erster!
 
siebenachtel
siebenachtel
||||||||||
Danke !

weisst du per Zufall auch wieso sich die Batterien entleeren nur weil was angestöpselt ist ?
normal ( als jemand der keine Ahnung hat) würde man doch erwarten das es was mit dem aufdrehen des gain potis zu tun hat.
Aber da scheint mehr dahinter.
 
GuywithBass
GuywithBass
Synthesizer Azubi
weisst du per Zufall auch wieso sich die Batterien entleeren nur weil was angestöpselt ist ?

Die Antwort ist:
Kann ich an meiner aktiven Bass Gittarre den Audio out so umbauen


Die Steckdose im Bass ist eine TRS (Stereo, Tip, Ring, Schaft) mit einem TS-Stecker (Mono) wird der Kontakt zwischen Ring und schaft hergestellt. Darüber wird die Spannungsversorgung der aktiven Schaltung geschaltet. Das wird auch bei vielen Bodentrettern so gehand habt.

1618620210273.png

Quelle: http://www.kockmann-paderborn.de/guitarsamps/guitars/gitelekt/git_elek.htm


Wenn Stecker drin, dann wird strom verbraucht.
 
Killnoizer
Killnoizer
||
Das ist ganz normal .
Einen Schalter vergisst man aber auch ganz gerne mal .

Besser wäre ein Fotosensor o.ä.
 
dbra
dbra
Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
wie wärs dann damit, statt dessen ein stereokabel mit trs stecker zu nehmen?
 
siebenachtel
siebenachtel
||||||||||
Einen Schalter vergisst man aber auch ganz gerne mal .
ist bei mir kein Problem, ...ich spiele nur Zuhause.

da ich immer nur ganz kurze sets spiele, machts eben den unterschied ob man überhaupt mal was einstöpselt, oder einfach immer ohne Kabel spielt, rein akustisch.
..........grad auch was FX angeht wird das dann alles mühsam ( das eine FX (EQ) hat ja bisher nur batterie)
Umgekehrt sind die FX oft nützlich um das gnaze auf Line Pegel zu bringen, bzw. auf passende impedanz

Wenn Stecker drin, dann wird strom verbraucht.
sehr geil, dann weiss ich jetzt bescheid.

.........und werde das ganze mal langsam langsam angehen.
habe bisher NULL Bass Bastelerfahrung.
aber Bass einfach verkanbelt rumstehen zu haben ist mir jetzt ein anliegen !

THANKS !
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben