Bastl Instruments Popcorn Sequenzer

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von asdf, 30. März 2016.

  1. asdf

    asdf ..

    Spiele seit ein paar Tagen mit einem Popcorn Prototypen herum und bin echt angetan von dem Sequencer! Hier is ein kurzes Preview Video:

    https://www.youtube.com/watch?v=BBpnxSF ... qcr78uJyTO


    Was mir so gefällt ist, dass man so viele CV Steuermöglichkeiten hat um die 8-Step Sequenz zu verändern! Das Modul hat unter anderem zwei Clock Eingänge, für die man individuell einstellen kann wie viele Schritte bei jedem Clock Puls vor oder zurück gesprungen werden. Die Sprung Distanz lässt sich auch mittels CV steuern (z.B. mal drei Schritte auf einmal nach vorne, dann einen nach hinten und dann wieder normal weiter). Außerdem gibt's CV Kontrolle über die Transponierung, Reset, Slide- und Gate Zeiten, Dur oder Moll Tonleiter des Quantizers, uvm.

    Mehr Infos:
    http://www.bastl-instruments.com/modular/popcorn/
     
  2. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Der Sequencer könnte technisch noch so toll sein, aber dieses lächerliche Design mit den Wölkchen drauf und so, käme mir nie ins Rack.
    Wie kann man ein ernstzunehmendes Musikinstrument nur so verhunzen?
    Wahrscheinlich war das mal für die Zielgruppe bis 5 Jahre in der Wölkchengruppe im Kindergarten angedacht.
     
  3. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Nachdem wir im Eurorack alle Farben durch haben, sind jetzt Wölkchen auf Holz en vogue. :twisted:
    Manch einer konnte sich ja schon mit den Make Noise Designs nicht anfreunden, oft gibt es dann alternative Panels. Ist mir persönlich aber zu lästig, ich lasse es bunt und wenn da und dort mal ein Stück Holz mit 'ner Wolke dazwischen ist, juckt mich das auch nicht...
     
  4. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Ist halt immer Geschmacksache.
    Bin ja bunten Synthies grundsätzlich nicht abgeneigt, aber manches ist mir dann doch zu kitschig.

    Ich möchte auch keine Bienchen (Endorphin) oder so wildes Zeugs ala Make Noise, mag es am liebsten klassisch in schwarz.
     
  5. asdf

    asdf ..

    Mensch, das sind keine Wölkchen! Das ist Popcorn!!! :phat:


    EDIT: Mir gefällt's. Vor allem wenn man mehrere Module im Rack nebeneinander hat. Allerings haben die Bastl Leute ja auch optionale Metallfronten angekündigt.
     
  6. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    endlich mal ein Modul, das man essen kann. :)
    Das gefällt mir dann schon besser!
     
  7. also diese Art der Präsentation.. alles bunt.. auch diese - für meinen Geschmack - fürchterlich nervtötende Sequenz
    und das unaufgeräumte Chaotendesign.. da such ich auch eher schnell das Weite! :)
     
  8. asdf

    asdf ..

    Hui, das ist hier ja ein sehr schwieriges Publikum :shock:
     
  9. :lol:

    Ich hab den Popcorn auch hier und bin schwer begeistert, kenne keinen 8 Step Sequencer der derart komplexe Sequenzen ermöglicht. Zwei Trigger Inputs, mit den Gate outputs per step und vielfältigen CV Inputs wirds dann nochmal spannend.
    Von dem werden wir noch viel hören :)
     
  10. Das Modul ist echt interessant. Aber das Pupspanel ist krass kurios.

    [​IMG]
     
  11. Das soll Popcorn sein :)