"Battle" von Greenpeace und DJs for Climate Action

monoklinke

monoklinke

||||||||||
Vielleicht hat ja jemand Lust mitzumachen.

Artikel auf gearnews:

Die 2011 gegründete Organisation „DJs for Climate“ – kurz DJs4CA – startet in Kooperation mit Greenpeace ein sehr interessantes Projekt. Ihr könnt dabei mitmachen, alles was ihr tun müsst, ist ein Sample-Pack downloaden, ein Musikstück damit machen und dieses dann per E-Mail einreichen. Mit dem richtigen Track und ein bisschen Glück gewinnt ihr sogar eine Veröffentlichung auf Vinyl.

Greenpeace und DJs for Climate​

Wie möchten wir unsere Zukunft klingen lassen?“ Unter diesem Motto starten Greenpeace und DJs for Climate einen gemeinsamen Wettbewerb. Wer daran teilnehmen möchte, muss zunächst ein Sample-Pack herunterladen, dessen Sounds von den Umweltaktivisten über mehrere Jahre auf der ganzen Welt aufgenommen wurden. Dazu gehören die Geräusche von zusammenbrechendem arktischem Eis, Stürme im Amazonas, zusammenprallende Wellen des Pazifik oder Walgesänge.

Während all diese Sounds ihre eigene Geschichte erzählen, sollt ihr mit diesen Samples neue Musik erschaffen. Der Stil spielt dabei keine Rolle, es kann also Ambient, Techno, Electro oder Rockmusik dabei herauskommen. Wichtig ist nur den Zeitrahmen zu beachten: Bis zum 28. Februar 2021 muss der Titel im Kasten sein und online eingereicht werden.

Eine Jury entscheidet dann, welche Titel auf einer digitalen Veröffentlichung und der geplanten Vinyl-Edition (auf grünem Vinyl) landen. Zu der Jury gehört unter anderem Matt Black. Der Künstler ist nicht nur Mitbetreiber des Labels Ninja Tune, sondern gehört auch zu dem Musikprojekt Coldcut, das in den 90er-Jahren bereits einen Track aus Sounds gemacht hat, die bei der Rodung des Regenwalds entstehen.

Falls der von euch gemachte Titel nicht auf der Compilation oder der Schallplatte landet, könnt ihr die Musik nach dem Wettbewerb auch selbst veröffentlichen. Die Samples sind „royalty-free“ – ihr dürft sie also ebenso für eigene Projekte benutzen, die Organisatoren wünschen sich allerdings, genannt zu werden.

Hier gibt es die Samples: https://samplepack.djs4ca.com/
Q&A: https://samplepack.djs4ca.com/faq/
 
Zuletzt bearbeitet:
Green Dino

Green Dino

Greta Sub Bass
Cool, danke für's Posten!

Richtig heisst es "DJs for Climate Action", oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
mixmaster m

mixmaster m

なんでもない
Beim Lesen der Überschrift dachte ich gleich an Coldcut mit Timber. Und siehe da..
 
Strelokk

Strelokk

Bastelzombie
Gepackt sind es 550, entpackt 653 MB.
Schuldigung.

Das Material hätten se ja wenigstens normalisieren können. Na egal, ich mach Green Noise. :gay:
 
Strelokk

Strelokk

Bastelzombie
Vieles könnte auch von Tante Gertruds Rumpelkammer sein. Man sollte nicht auf die Große Kunst des Fielrecorders hoffen.
 
Scenturio

Scenturio

d̢͜e̶͟v̕i̢͟͠l̢̕’s̵ a҉̡͏dv̸̢͘o҉c̨͟͠ate̴̕
Download geht nicht oder ich bin zu blöd dazu..
es gibt kein optisches Feedback, wenn ich auf den "SEND ME THE PACK" Button klicke (es geht allerdings ein per JS getriggerter GET-Request raus, und aus der Antwort lässt sich schließen, dass ich mit meiner Mailadresse "subscribed" habe.

Kommt das Archiv dann per Mail, oder gibt es doch noch irgendwo einen Button, der den Download direkt antriggert? Bisher habe ich nichts bekommen (auch im Spamverzeichnis ist nichts).
 
Green Dino

Green Dino

Greta Sub Bass
Nach dem man auf den Button gedrückt hat erscheint ein Text. Hatte ich auch erst übersehen und mich gewundert^^Screenshot_20210204-175740_Samsung Internet.jpg

Mail dauerte bei mir ne Weile.
 
Scenturio

Scenturio

d̢͜e̶͟v̕i̢͟͠l̢̕’s̵ a҉̡͏dv̸̢͘o҉c̨͟͠ate̴̕
hm - ist mir nicht aufgefallen - aber ein bisschen Zeit geb ich der Mail noch.
 
mixmaster m

mixmaster m

なんでもない
Also ich hab auch den link bekommen, aber da ich momentan nur mobil unterwegs bin, ist es mir nicht möglich, das halbe gigabyte runterzuladen.
Kann vielleicht jemand irgendwas aus dem Material als mp3 hier posten. Ist wirklich egal was. So 3-5 Minuten reichen vollkommen aus. Nur den Namen des Materials vielleicht dazu angeben, damit ich mich später ausweisen kann, wenns dann gepresst wird :)
 
Strelokk

Strelokk

Bastelzombie
Kann vielleicht jemand irgendwas aus dem Material als mp3 hier posten.
Kann ich machen.
Das Material ist sortiert 👇

_______a_14c.jpg

Von jedem etwas?
Einiges könnte 'ne Normalisierung vertragen. Oder willste es lieber wie's ist?

Mein 1. Durchgang. Werd ich nicht hinschicken, ich denke die wollen eher was Tanzbares.
Das meiste ist aus dem Bundle + ein paar Pads aus Iris 2.

Anhang anzeigen Strelokk-GreenAF.mp3
 
mixmaster m

mixmaster m

なんでもない
Sehr cool! Wo ich grad sehe, daß die da Soundchargen gemacht haben...klar bisschen querbeet, wirklich nur ein bisschen.
Ich dachte, da wären so Timber- Wal und Urwald sounds..

Freu mich schon! :tanz:
 
Strelokk

Strelokk

Bastelzombie
Here we go
 

Anhänge

  • Bass_Tape.mp3
    1,4 MB · Aufrufe: 0
  • Bass_Killer Whale Bass.mp3
    271,5 KB · Aufrufe: 0
  • 119_Dragging Palms.mp3
    161,3 KB · Aufrufe: 0
  • 93_Underwater Ice Groove ii.mp3
    406,2 KB · Aufrufe: 0
  • 110_Dawn Chorus.mp3
    173,6 KB · Aufrufe: 0
  • Melodic_Ice Creaks.mp3
    645 KB · Aufrufe: 0
  • Melodic_Beluga Song.mp3
    628,7 KB · Aufrufe: 0
  • Melodic_Frog sarilaya.mp3
    1,4 MB · Aufrufe: 0
  • FX_Waves on the beach_1.mp3
    299,1 KB · Aufrufe: 0
  • FX_Antarctic Sea.mp3
    1 MB · Aufrufe: 0
  • FX_Pitched forest river 2.mp3
    2,6 MB · Aufrufe: 0
Strelokk

Strelokk

Bastelzombie
Moch 'n paar Kurze
 

Anhänge

  • Clap_Sea Ice.mp3
    21,5 KB · Aufrufe: 0
  • Snare_Tree cut.mp3
    13,4 KB · Aufrufe: 0
  • Snare_Crackle.mp3
    35,8 KB · Aufrufe: 0
  • Vocal_AmazonAayyy_Wet.mp3
    76,6 KB · Aufrufe: 0
  • Vocal_MalagufukPapua3_Wet.mp3
    87,9 KB · Aufrufe: 0
  • Kick 1.mp3
    12,3 KB · Aufrufe: 0
  • Perc_Penguins.mp3
    126,6 KB · Aufrufe: 0
  • Perc_Arctic Terns2.mp3
    17,5 KB · Aufrufe: 0
The POLYGIRL

The POLYGIRL

||||||||||||
nich das ich mitmache aber gibs da nur mp3 samples oder richtige wav ?
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Falls noch jemand Probleme hat, den Downloadlink zu finden.. Man muss runterscrollen. Das Klicken auf den Pfeil bringt nichts.

1612522636185.png

1612522684246.png
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Habe sie mir jetzt erst durchgehört. Ich würde es besser finden, wenn die Samples trocken und sauber wären, als nass und dreckig.. :guckstdu:
 
Green Dino

Green Dino

Greta Sub Bass
You’ve put out an open call for music... What kind of music are you looking for?

We only ask that you use these samples in some way in your original track. It can be any style, BPM, language, electronic, acoustic. Get creative!
Gut, wenn da akustik steht und von Sprache die Rede ist kann man wohl wirklich benutzen was man will.

Na dann mal los...
 
 


News

Oben