Brainstorm Beatport: Breaks

GlobalZone

GlobalZone

||||||||||
Moin!

Gerade entdeckt. Die Richtung fand ich populär Ende der 80er, Anfang der 90er richtig gut,
später gesellten sich noch Ableger mehr Richtung Electro und teilw. richtig Funky Zeugs dazu.

Aber was ist das hier? Ich "dröhn" mir gerade die Top 100 rein. Grundsätzlich find ich die Richtung total geil,
aber das was draus gemacht wurde törnt mich ab.

- Übertrieben laut.
- Übertrieben gelayert.
- Übertrieben breit.
- Und dabei übertrieben viele Mixfehler.
- Synthsounds die früher richtig gut klangen, klingen hier einfach "kacke", keine Substanz, als wär nen Chorus drauf.

Ich hab da vlt. 4 oder 5 Titel gehört, die mir vlt geschmacklich nicht so zusagten, die aber
vom Mix angenehm zu hören waren, obwohl sie mit der Lautheit der anderen mithielten. Alles andere war "Terror".

Was meint ihr? Was ist hier los?

 
Sonnenlicht

Sonnenlicht

Stoiker
Bin auch zu alt dafür. Offline im Heimstudio oder die Plattensammlung durchhören machen mich aber unabhängig. Das war auch der Plan dahinter!
 
Sonnenlicht

Sonnenlicht

Stoiker
Kommt ja auch auf die Stimmung und Situation an. Neue Musik ist da sicher ein weiter Begriff. Neu für Dich oder Neu, weil neu erschienen, ist auch noch ein Aspekt.
 
GlobalZone

GlobalZone

||||||||||
Wenn ich neue Musik finde, die ich gut finde, muss ich meist feststellen, dass sie schon älter ist.

Dennoch finde ich auch neue Musik, die ich gut finde. Momentan recht spannend sind diverse Technostile.
Was ich daran weniger gut finde, dass sich Stile immer mehr angleichen. Viele machen "ihre Musik, wie"
und klingen mir nicht eigen genug. Sowas nervt mich und wird auch direkt aussortiert.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben