[Behoben] JX-8P stürzt ab!

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von actionjaxon, 24. Juni 2012.

  1. Als hätte ich momentan nicht genug Probleme, gesellt sich nun ein Weiteres dazu:

    Mein Roland JX stürzt ab. Display fängt an zu flakern....hört dann auf zu flakern und zeigt dann den Presetnamen und rechts eine 12 an (wie beim countdown nach dem Einschalten).
    Mir ist auch schon aufgefallen, das der Synth recht warm wird. Am Gehäuse im Bereich des Powerboards. Seit zwei Wochen parkt jetzt genau darüber ja mein PG 800 und wenn nun der JX länger an ist, kommt's nun zu Abstürzen.

    Elektrotechnisch bin ich ein Noob, Löten kann ich aber Fehlern suchen leider nicht. Habe auch nicht die nötigen Diagnosegeräte dafür.
    Ist so ein Verhalten dem einen oder anderen bekannt?
     
  2. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    Re: JX-8P stürzt ab!

    netzteil überholen lassen!
     
  3. Re: JX-8P stürzt ab!

    Ja, sieht nach Netzteil aus!
    1 Brückengleichrichter schaut optisch etwas mitgenommen aus...

    Wenn der PG800 angeschlossen ist, kommen die Abstürze schneller. Der Synth zieht ja dann mehr Strom.
    Morgen gehen beide in die Diagnose.
     
  4. Re: JX-8P stürzt ab!

    War bei meinem genauso, ab damit zu http://www.ampology.de, hatte ich ja auch schon verlauten lassen.
     
  5. Re: JX-8P stürzt ab!

    Ja, dank dir für den Tip, habe da vorhin angerufen und morgen bringe ich die 2 dahin. Macht wirklich einen netten Eindruck!
     
  6. Netzteil bei Ampology runderneuern lassen, Fehler terminiert!

    Hat nichtmal ne Woche gedauert und wieder eine Baustelle weniger.
     

Diese Seite empfehlen