Behringer 2600 - ARP-2600 Klon

FixedFilter

FixedFilter

Bye bye
Woher weisst du das?
Er hatte auf seiner Webseite was über seine Partnerschaft mit Behringer geschrieben, den Link hatte ich auch hier geteilt, allerdings hat er die Seite mittlerweile runtergenommen. Vielleicht hat ihm auch jemand auf die Finger geklopft von wegen NDA und so, keine Ahnung, vielleicht hat er auch nur runtergenommen, weil das Thema jetzt durch ist und er sich auf seine eigenen Modulen konzentrieren will. Waren jetzt keine weltbewegenden Infos.

UPDATE:

Auf https://amsynths.co.uk/about-us/ findet man noch folgende Info:

Behringer Partnership In June 2019 I joined forces with Behringer to design analog synthesizers that are manufactured in China and sold to customer across the world. I worked on three projects; the ARP 2600 replica which I helped design and test using the new workshop which I had built in 2018, the ARP 2500 and a monophonic diode ladder filter synth.

In June 2020 I completed the collaboration with Behringer and AMSynths is now continuing with its own analog synths, such as the SH05 Project and the Jupiter One.
 
Zuletzt bearbeitet:
FixedFilter

FixedFilter

Bye bye
Schaut mal Jungs, sieht fast so aus als ob die Kölner ein paar Paletten extra einfliegen lassen um "Onkel Hans" zu ärgern.Kost zwar extra aber dafür schon kurz nach Weihnachten verfügbar.
Sowas hatten wir doch im letzten Jahr schon mal mit den TD-3. Der Termin wurde mehrfach nach hinten verschoben und war dann am Ende 2 Monate später oder so, ich weiß es nicht mehr ganz genau.
 
mixmaster m

mixmaster m

なんでもない
Ich finde den Track richtig gut, und der Arp macht was er soll. Ne schöne freundliche Melodie spielen. Das ist für mich Neunziger!

Außerdem erinnert es auch etwas an 'music for plants' ohne Breakbeat.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Daumen hoch
Reaktionen: oli
FixedFilter

FixedFilter

Bye bye
:alien: Achtung, Aluhut auf! :alien:

Das Manual ist ja ambivalent in Bezug auf einen Blue Marvin mit Federhall.
Und beim Music Store kostet er ~70€ mehr.

Zitate aus der Music Store Produktbeschreibung:

Das alles kann dann noch im Panorama verteilt und durch den analogen Federhall jagen.
:alien:
Die Sache mit dem Manual hatten wir hier ja schon besprochen. Daher die Vermutung, dass Behringer vielleicht noch eine "Blue Marvin Edition" rausbringt mit echtem Federhall drin.

Musicstore schreibt zwar was von einem analogen Federhall, weiter oben schreiben sie aber auch was von "Federhall-Effekt". Daher würde ich jetzt nicht in Euphorie ausbrechen und abwarten. Und dass sie bei Behringer Geräten teurer sind als Thomann ist auch nicht das erste Mal.

Behringer selber schreibt über den 2600: https://www.behringer.com/behringer/product?modelCode=P0DNJ

[...]
To top off the already amazing array of waveforms and mixing capabilities of the 2600, an incredible range of modules and effects are at your disposal including a ring modulator, lag processor, sample and hold, Schmitt trigger, envelope follower, a noise generator with continuously variable color and even a realistic sounding digital spring reverb to add spaciousness and a sense of scale to your music. We’ve even included 2 dedicated LFOs with pulse and sine wave outputs.
 
Zuletzt bearbeitet:
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
Na ja, Boyd Rice ist schon mal ein ganz besonderer Fall.
Vom Berufs-Prankster zum überzeugten Trumpisten ist jedenfalls nichts, was irgendwie erstrebenswert scheint.
Wobei ich mir bei Boyd Rice -- vor allem dem späteren -- immer wieder die Frage stelle, wie viel davon echt und wie viel davon Pose um der Provokation willen ist -- man hat ihn ja auch schon in der Nähe der amerikanischen Neofaschisten gesehen (also, noch vor Trump, meine ich), was ihm aber augenscheinlich auch irgendwann zu langweilig wurde.

Ich mag den Boyd Rice aus den 1970ern, der mit Vorschlaghämmern Schallplatten zertrümmerte, Schallplatten mit mehreren Löchern und krachigen Endlosrillen produzierte und generell erfreulich griesgrämig herüberkam. Der Berufs-Prankster halt (allerdings weniger im Sinne von Ken Kesey).

Stephen
 
sägezahn-smoo

sägezahn-smoo

||||
Mal was anderes. Ich oute mich mal. Optisch finde ich den Behringer 2600 einfach Hammer. Gefällt mir besser als alle Originale inkl. Korg. Und schön kompakt. Schade hat er die billigen Behringer Patchpunkte.

Und schade ist auch dass sie auch Dinge Klonen die nichts bringen. 2x ADSR wären einfach besser als die originale Kombi. Egal. Keine Ahnung wo der bei mir Platz hat.
 
bananus

bananus

Bananarama
Behringer will ja evtl. ein eigenes Case für den 2600 rausbringen (Link)

Ich habe derweil das hier (Link) bei Ebay mit daumendick Porto von der Insel bestellt, vll intessiert es ja den ein oder anderen der auch auf der Suche ist.

Wollte was mit kleinem Footprint was halbwegs nett aussieht.
 
FixedFilter

FixedFilter

Bye bye
Gerade mal bei Musicstore beim Behringer 2600 geguckt...

Bestellt, voraussichtlich an Lager ab: 02.01.2021

Soviel dazu.
 
ARNTE

ARNTE

Ureinwohner
Wer auf seinen Behringer nicht warten kann, für 25$ gibt es übrigens grade ganz neu den 2600 auch für Voltage Modular: https://cherryaudio.com/instruments/ca2600

EDIT: es ist standalone und nicht für Voltage Modular, das gabs ja vorher schon, siehe den eigenen Thread.
Hab mir das Teil jetzt mal für 25$ (22 €) gegönnt. Lohnt sich! Klingt sehr gut. Sehr direkt. Kein Schwurbel. Imo deutlich besser als der Arturia. Macht Spaß dran zu schrauben. Keine Ahnung ob der Sound was mit dem original Arp 2600 zu tun. Aber der CA2600 ist ein guter Softsynth. Für den Preis allemal.
 
devilfish

devilfish

alles kann, nix muss..
Hab mir das Teil jetzt mal für 25$ (22 €) gegönnt. Lohnt sich! Klingt sehr gut. Sehr direkt. Kein Schwurbel. Imo deutlich besser als der Arturia. Macht Spaß dran zu schrauben. Keine Ahnung ob der Sound was mit dem original Arp 2600 zu tun. Aber der CA2600 ist ein guter Softsynth. Für den Preis allemal.
Würd ich keine 99cent für zahlen. Zumal nicht mal polyphon.
 
SvenSyn

SvenSyn

Ich sag immer Muuug, sorry!
Fake!
Ich hab am 21.10. bestellt und hier wurde noch nix verschickt!
 
VEB_soundengine

VEB_soundengine

|||||
es wird ja bestätigt dass nur 1 Paket versendet wurde... Davon habe ich 100derte unten im Keller. Finde ich jetzt nicht sooo spannend
 
Tom Noise

Tom Noise

|||||
Habe auch eben eine Versandbenachrichtigung von thomann über den 2600 bekommen. Haben wir denn schon Februar?
 
 


News

Oben