Behringer 2600 - Der Klon

Beitrag Nr. 1270 wurde als beste Antwort markiert.

Space

Space

is all around you
Oh man.. Nur zwei Seiten von dem Manual gelesen und schon wieder Bock auf einen 2600. infinitive possibilities.. shit!!!!!
Ich bleib cool..Ich bleib cool... Ich geh jetzt Musik machen..
 
S

score-lab

||
Das originale ARP 2600-Manual sieht irgendwie eher nach wissenschaftlicher Abhandlung aus:)
Gut der arp 2600 war ja damals glaube ich auch als "Lernsynthesizer" gedacht, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
 
7f_ff

7f_ff

|
Mir ist vorhin in der Feature-Auflistung etwas aufgefallen, was ich bisher übersehen hatte:

Multi-mode VCF with dedicated low-pass output with additional switched high/notch output

Wie ist das mit 'additional switched high/notch output' gemeint? Kann per Schalter in HP/Notch
geschaltet werden bzw. liegt statt dem LP dann das (oder eins davon) an einer Buchse/im Signalpfad an?


Gruss
 
sunchylde

sunchylde

✺☆✺☆✺
Mal ne Frage, die Fader kann man die austauschen?

Das bunte Plingpling find ich irgendwie nicht so gelungen.
 
Crabman

Crabman

||||||||
Nachdem ich ein kleines Weilchen um den Blauen herum geeiert bin,siegt die Vernunft.Ich brauch den nicht wirklich,habe einen Karp Odyssey (der ist toll) und das reicht mir.Den finde ich als"in sich geschlossenes"Instrument mit Tasta auch besser.Ich komm eh kaum noch zum Mucke machen und kann kaum noch das Gerümpel (vor mir) rechtfertigen,was hier steht.Ständig kaufe ich mir auch irgendwas in der Hoffnung es würde den nicht unerheblichen Teil meiner Kreativität (der mir verloren gegangen scheint) wieder anheizen oder kompensieren.

Das ich sowas mal sagen würde...nachdem ein verdammter blauer (immer von geträumt) (B)ARP 2600 für 600 Kröten den Markt betreten hat...unglaublich.Ist aber auch dem Umstand der totalen Übersättigung geschuldet,nicht nur dank Behringer.Permanent kommt neuer cooler shice,ich komm kaum mehr mit den Neuigkeiten dazu hinterher.Goldene Zeiten,ja.Aber irgendwie auch ermattend (no pun intended).
 
Zuletzt bearbeitet:
aven

aven

|||||
Mal ne Frage, die Fader kann man die austauschen?

Das bunte Plingpling find ich irgendwie nicht so gelungen.
Wie ein Beitrag oben schon beschrieben, kann man die Beleuchtung „Dimmen“ oder
man weicht auf die Sondermodelle Gray Meanie oder Blue Marvin aus.
da gibt es nur rote bzw. weiße LEDs (auch dimmbar).
 
SynthGate

SynthGate

Elektro-Aspirant
Nee nee, ich möchte schon die "selected components" ... :sowhat:

EDIT: Ist ähnlich, wie mit Pralinen, wenn man schon Lindt bekommen kann ... :schwachz:
 
Zuletzt bearbeitet:
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
[...] Ist ähnlich, wie mit Pralinen, wenn man schin Lindt bekommen kann ... :schwachz:

Und dabei ist Lindt noch nicht einmal besonders gut... mir schwellen immer die Nebenhöhlen zu von Lindor, die Augen tränen, und die Niesattacken danach sind schon heftig.

Lieber Chocolat Frey (wenn's aus der Schweiz sein soll) oder Leysieffer, oder ganz schlicht die Trüffel von Wiebold.

Stephen
 
Tom Noise

Tom Noise

||||||||||
Und während in Villa Kunterbunt schon fleißig geschraubt wird ... 😉😉

Es ist im Moment aber auch nervig. Ich schau mir im Netz dauernd interessante Sachen an aber nix davon ist lieferbar. Mein Sohn hätte gerne die PS5 und hat das Geld dafür auch schon zusammen aber seit Monaten nicht zu bekommen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
1K
Moogulator
Moogulator
 


News

Oben