Behringer DeepMind 12 - Gebrauchtkauf worauf achten?

X

XPL200

..
Hallo!

Nach einigen Recherche-Marathons ergibt sich bei mir langsam ein konkretes Bild, wie ich arbeiten, bzw. meine ersten Versuche starten möchte.

Als Basis sollen die hier bei sequencer.de verlinkten HandsOn-Kurse dienen (Basis Synthese sowie HandsOn DeepMind12)

Klangerzeugung soll mit dem Behringer DeepMind 12 erfolgen

- sollte ich hier beim Gebrauchtkauf auf etwas bestimmtes achten?
(bekannte Schwachstellen des Geräts die vor dem Kauf geklärt werden sollten?)

- sollten die Fader neben einem Staubschutz/Abdeckung auch noch irgendwie gepflegt werden? Falls ja, woran erkenne ich, wann es soweit ist?

Ich freue mich über eure Beiträge!
 
Zuletzt bearbeitet:
Moogulator

Moogulator

Admin
Sind keine speziellen Schwachpunkte bekannt außer der gewöhnungsbedürftigen Doppelbelegung.
 
 


News

Oben