Behringer Poly-D Demo (ohne Gesabbel) mit Patches für Ambient, Techno und Electronica

randomhippie
randomhippie
|||||||
Moin zusammen,

hier gibt es ein Behringer Poly-D Demo (ohne Gesabbel) mit Patches für Ambient, Techno und Electronica. Falls ihr euch die Patches kopieren wollt: Einfach auf 4K schalten und kurz Pause drücken.

https://youtu.be/21HQj73tUKg


Gruß
Nice, zwar nur kurz durchgezappt... der Behringer klingt doch ganz amtlich, nicht wahr?

Habe mir zudem gerade Deine Patches für den U-He Repro angehört... werde ich bei Gelegenheit mal zugreifen. Gute Arbeit 👍
 
colectivo_triangular
colectivo_triangular
|||||||||
Nice, zwar nur kurz durchgezappt... der Behringer klingt doch ganz amtlich, nicht wahr?

Habe mir zudem gerade Deine Patches für den U-He Repro angehört... werde ich bei Gelegenheit mal zugreifen. Gute Arbeit 👍
Ich fand den vom Sound auch echt gut, aber im Endeffekt ist mir der zu sperrig und meistens geht mir der Moog-Sound recht schnell wieder auf die Nerven (frag nicht ;-), ist so eine Hassliebe)
 
randomhippie
randomhippie
|||||||
Ich fand den vom Sound auch echt gut, aber im Endeffekt ist mir der zu sperrig und meistens geht mir der Moog-Sound recht schnell wieder auf die Nerven (frag nicht ;-), ist so eine Hassliebe)
Kenne ich von meiner MOOG Grandmother... gebe ich trotzdem nicht her, wäre einfach zu schade. Der Trick liegt eigentlich darin, die klassischen Moog Sounds/Patches zu vermeiden und mit den Kisten eher auf "kranke" Weise zu schrauben... dann kann es recht interessant & frisch klingen.
 
colectivo_triangular
colectivo_triangular
|||||||||
Kenne ich von meiner MOOG Grandmother... gebe ich trotzdem nicht her, wäre einfach zu schade. Der Trick liegt eigentlich darin, die klassischen Moog Sounds/Patches zu vermeiden und mit den Kisten eher auf "kranke" Weise zu schrauben... dann kann es recht interessant & frisch klingen.
Absolut. Aber dann kommt immer so ein Pfund in den unteren Mitten bei Moog durch, das mich am Ende immer mehr Zeit kostet beim MIxing als es bei anderen Synths der Fall ist. Ist aber ein persönlicher Spleen, die Moogsynths an sich finde ich ja voll gut - sie passen nur nicht in meinen Studio-Workflow.
 

Similar threads

 


News

Oben