Behringer UFX1604: "Knacken" in allen aufgenommenen Kanälen

A

Anonymous

Guest
Guten Abend,

ich habe gestern bei einer Jam-Session mehrere Kanäle mit meinem Behringer UFX1604 per USB in Ableton Live aufgenommen und bei der Aufnahme war nach ca. einer Minute ein 4 Sekunden langes Störgeräusch zu hören. Das Geräusch hat sich ungefähr wie ein Klinkenkabel mit Wackelkontakt angehört - war mehr so ein Knacken.

Um den Fehler zu finden und das evtl. defekte Kabel zu finden, habe ich mir alle Spuren einzeln angehört, aber das Geräusch war auf allen aufgenommenen Spuren zu hören. Ich habe trotzdem nochmal überprüft, ob alle Kabel richtig an den Synthesizern und dem Mischpult angeschlossen sind und eine neue Aufnahme gestartet - gleiches Problem, aber diesmal nach ca. 40 Sekunden.

Ich habe dann testweise in Ableton von 96 kHz / 24 bit auf 44,1 kHz / 16 bit umgestellt und die Aufnahme war fehlerfrei. War das jetzt Zufall? Das UFX1604 sollte laut Datenblatt problemlos in 96 kHz aufnehmen können. Ein Firmware Update habe ich seid dem Kauf übrigens nicht vorgenommen (habe gelesen, dass das nicht auf einem Mac geht).


Vielleicht hat jemand das gleiche Mischpult und einen Tipp für mich.
 
A

Anonymous

Guest
Re: Behringer UFX1604: "Knacken" in allen aufgenommenen Kanä

Das Mischpult hat USB 2.0 und hängt an einem USB 3.0-Hub und das hängt wiederum an meinem iMac (USB 3.0).
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Re: Behringer UFX1604: "Knacken" in allen aufgenommenen Kanä

Kannst Du da auf dem Mac/Ableton irgendwelche Buffergrößen verändern?
 

k-stone

Naturbursche
Re: Behringer UFX1604: "Knacken" in allen aufgenommenen Kanä

Vielleicht mal nen anderes USB Kabel ausprobieren?
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Re: Behringer UFX1604: "Knacken" in allen aufgenommenen Kanä

Stell es mal versuchsweise auf 513 Samples und nimm dann nochmal mit 96KHz einen Test auf.
 
A

Anonymous

Guest
Re: Behringer UFX1604: "Knacken" in allen aufgenommenen Kanä

Ich habe es jetzt mit 512 Samples (513 kann ich nicht einstellen oder war das ein Rechtschreibfehler?) und 96 khz ausprobiert und hatte keinen Fehler :supi:

Die Einstellungen lasse ich jetzt mal so und hoffen der Fehler ist weg. Danke für die Hilfe :nihao:
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Re: Behringer UFX1604: "Knacken" in allen aufgenommenen Kanä

Ja klar, 512 meinte ich natürlich. :D

Zum aufnehmen ist das O.K., zum live mitjammen mit einem Ableton Track natürlich Käse.
Aber ist ja gut, wenn die reine Aufnahme jetzt erst einmal klappt.
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben