Behringer Xenyx QX1002 USB empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Despistado, 3. Juli 2014.

  1. Despistado

    Despistado aktiviert

    Ich habe hier einfach nicht mehr ausreichend Eingänge im Mischpult (auch von Behringer) und das ständige umstecken nervt schon ziemlich.
    Deswegen soll ein neues Mini-Pult her, dessen Main Out ich dann einfach mit einem Mischpultkanal des größeren verbinde.

    Kennt das o.g. Gerät jemand?
    Wie ich sehe hat es auch einen USB-Anschluss, aber ich vermute fast, dass es in Punkto Klangqualität besser ist, weiterhin das RME-Interface zu verwenden.

    https://www.thomann.de/de/behringer_xenyx_qx1002_usb.htm

    Oder ich nehme stattdessen zwei MX400:

    https://www.thomann.de/de/behringer_micromix_mx400.htm
     

Diese Seite empfehlen