Bernd-Michael Land -Neues Album "Slowing World"

Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Bernd-Michael Land „Slowing World"

Audio-CD, ca. 74 Minuten Spielzeit
24-seitiges Booklet 4/4.farbig
Label: Elektro-Kartell-Recordings LC10807
Bestell-Nr. EKCD017

66006-e2c20944534ce189028aef7f424c842f.jpg

Slowing World

01- Meeresweite (13:07)
02- Schlafwandler (6:09)
03- Metallbad (7:55)
04- Seelenruhe (8:07)
05- Slowing World (13:07)
06- Hamsterrad (4:37)
07- Feierabend (9:46)
08- Shutdown (10:52)


CD „Slowing World“ € 15,00
zzgl. Versandkosten / Inland € 2,00

Order via PN oder Mail
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
-Slowing World-Auditive Skulpturen- von Bernd-Michael Land sollte sich niemand entgehen lassen!

Hier eine erste Rezension auf
Sequenzerwelten
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Im Wortlaut +1 :D.

(Hab sie gestern von der Postfiliale abgeholt, nachdem am Freitag eine Benachrichtigung da und ich am Samstag nicht in der Stadt war, und sie dann gestern abend direkt erstgehört).
Oh, das freut mich aber! Dankeschöön!
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Ich hoffe, das euch meine Neue auch wieder gefällt.
Die ist ja diesmal etwas anders geworden.
Das Intro mit der Meeresbrandung im ersten Track habe ich 2017 in Sant'Alessio Siculo (Messina, Sizilien) aufgenommen.
 
island

island

Modelleisenbahner
Cool 😎
Doch sie gefällt sogar sehr, selbst meine Frau ist ganz begeistert und die mag eigentlich keine elektronische Musik!
 
Horn

Horn

|||||||||||
Ich habe die CD eben zum ersten Mal gehört und auch mir gefällt sie sehr gut. Es gibt viele schöne Momente darauf, aber auch ein paar verstörende, passend zum „Programm“ - am besten haben mir spontan „Metallbad“ und der Titeltrack „Slowing World“ gefallen.

@Bernie, mir gefällt sehr gut, wie Du allein durch die Titelgebung und das sehr gelungene Artwork, der ansonsten sehr abstrakten Musik einen Rahmen gibst, unter dem man sich sofort etwas vorstellen kann.
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Ich habe die CD eben zum ersten Mal gehört und auch mir gefällt sie sehr gut. Es gibt viele schöne Momente darauf, aber auch ein paar verstörende, passend zum „Programm“ - am besten haben mir spontan „Metallbad“ und der Titeltrack „Slowing World“ gefallen.

@Bernie, mir gefällt sehr gut, wie Du allein durch die Titelgebung und das sehr gelungene Artwork, der ansonsten sehr abstrakten Musik einen Rahmen gibst, unter dem man sich sofort etwas vorstellen kann.
Danke fürs Lob :)

"Metallbad" wird ja von meinen 33 Gongs dominiert. Hier habe ich einen ganzen Tag lang gebraucht, um die 9 Mikrofone letztendlich so zu positionieren, damit ich dieses schöne breite Stereobild einfangen kann.
"Slowing World" scheint aufs erste Hören sehr einfach gestrickt zu sein, entdeckt man die ausgefuchsten Harmonien, wird man es lieben.
"Viele Andere favorisieren "Seelenruhe" und "Meeresweite" als Lieblingstracks, so verschieden sind eben die Geschmäcker.
:cool:
 
Randerscheinung

Randerscheinung

|||||
Gibts da was zum probehören? Oder muss man erst Emule oder Napster installieren? (Oder wie nennt man das im Präsens?)
Ich würde auch gern daran (wenn auch kurz) teilhaben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Gibts da was zum probehören? Oder muss man erst Emule oder Napster installieren? (Oder wie nennt man das im Präsens?)
Ich würde auch gern daran (wenn auch kurz) teilhaben.
Sorry, die Musik von "Slowing World" steht vorerst nur den Käufern der physischen CD zur Verfügung.

Man kann das Album aber am 03.07.2020 im Livestream auf RSD-Radio komplett hören.
18.00h - 20.00h / New Age mit Rainer / Telefonisches Live-Interview mit Bernd-Michael Land.
Außerdem ist es "Album der Woche #29" auf Modul303 und wird da auch mehrfach gespielt.
 
Randerscheinung

Randerscheinung

|||||
Sorry, die Musik von "Slowing World" steht vorerst nur den Käufern der physischen CD zur Verfügung.

Man kann das Album aber am 03.07.2020 im Livestream auf RSD-Radio komplett hören.
18.00h - 20.00h / New Age mit Rainer / Telefonisches Live-Interview mit Bernd-Michael Land.
Außerdem ist es "Album der Woche #29" auf Modul303 und wird da auch mehrfach gespielt.
Danke für die Info.
 
Rolo

Rolo

i give some soul into the tracks
Lustig ..da sind 2 tracks die gehen haben exakt 13:07 Spielzeit :cool:
Ich finde die Titel der Tracks sehr gut gewählt und Aussagekräftig.
Das hat was. Ist ja immer so bei Bernies Tracks. Mich interessiert der Sound
auf jeden Fall. Wenn ich es bald auf die Reihe bekommen habe mir ein Autoradio
zu bestellen dann werde ich mir danach auch die CD bestellen.
Bernies Musik ist einfach toll zum Autofahren :cool:
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Lustig ..da sind 2 tracks die gehen haben exakt 13:07 Spielzeit :cool:
Das war wirklich purer Zufall.
Ich finde die Titel der Tracks sehr gut gewählt und Aussagekräftig.
Das hat was. Ist ja immer so bei Bernies Tracks. Mich interessiert der Sound
auf jeden Fall.
Danke! :cool:
Wenn ich es bald auf die Reihe bekommen habe mir ein Autoradio
zu bestellen dann werde ich mir danach auch die CD bestellen.
Bernies Musik ist einfach toll zum Autofahren :cool:
Du kannst die CD auch vorher bestellen, in der aktuellen Situation mit Corona freue ich mich über jeden Support.
Kommt ja finanziell bei mir nichts mehr rein.

Ich ziehe mir meine Musik für unterwegs immer von der CD auf einen USB-Stick bzw. SD-Card.
Dann habe ich nicht immer die ganzen CDs im Auto rumfliegen, die bleiben schön zu Hause im Regal.
Mittlerweile bietet ja jedes Autoradio die Möglichkeiten.
 
Rolo

Rolo

i give some soul into the tracks
Ich ziehe mir meine Musik für unterwegs immer von der CD auf einen USB-Stick bzw. SD-Card.
Dann habe ich nicht immer die ganzen CDs im Auto rumfliegen, die bleiben schön zu Hause im Regal.
Mittlerweile bietet ja jedes Autoradio die Möglichkeiten.
Ich mag Cd's im Auto lieber. Zumindest bei dem bescheuerten "Radio" was ich da habe. Ich werde mir eins
kaufen mit großem Dizplay bei dem man Ordner wählen kann sonst ist es via Stick zu unübersichtlich mit ner
Masse an Mucke drauf. Wenn ich uffm Stick einzelne Ordner wählen kann dann brauch ich auch keine CD's mehr.
Am liebsten hätte ich vorne auf der Konsole ja einen Plattenspieler ;-)
Ja, wegen Korona läuf meine Produktion auch nur schleppend. Ich konnte nur 2 Shops überzeugen, einmal Juno (England)
und Saveoursounds. Mein Verkauf über discogs steht praktisch still. Am Anfang haben sie mir zuerst die clear Vinyl aus der Hand
gerissen , ein paar schwarze gingen auch weg und jetzt steht alles still. Auch gebrauchte Platten werden wenig verkauft seit Koronabeginn.
Das ist ätzend. Und ich habe für Versand ins Ausland sogar die günstigen Hermes Paketversand angeboten.
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
Am liebsten hätte ich vorne auf der Konsole ja einen Plattenspieler ;-)
Du wirst lachen, aber das gabs tatsächlich mal:

Ja, wegen Korona läuf meine Produktion auch nur schleppend. Ich konnte nur 2 Shops überzeugen, einmal Juno (England)
und Saveoursounds. Mein Verkauf über discogs steht praktisch still. Am Anfang haben sie mir zuerst die clear Vinyl aus der Hand
gerissen , ein paar schwarze gingen auch weg und jetzt steht alles still. Auch gebrauchte Platten werden wenig verkauft seit Koronabeginn.
Das ist ätzend. Und ich habe für Versand ins Ausland sogar die günstigen Hermes Paketversand angeboten.
Ja, sind harte Zeiten ...
 
Rolo

Rolo

i give some soul into the tracks
Cooles Foto, ich lach mich schepp :) Dazu muß ich sagen daß ich beim Plattenhören wert darauf lege die Nadel selbst aufzusetzen.
Darauf bin ich süchtig. Manomann....das waren Zeiten :)
 
Bernie

Bernie

||||||||||||||||||||||
ich glaube das es zu der Zeit noch keine Compactcassetten gab.
Das Ding war wahrscheinlich auch weniger zum Plattenhören auf schlechten Straßen gedacht, eher so bei der Rast oder auf dem Campingplatz.
Sachen gabs ....
 
 


News

Oben