Bernd-Michael Land / Part 1 "Spring"

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Bernie, 19. März 2014.

  1. Bernie

    Bernie Anfänger

  2. island

    island Modelleisenbahner

    Gefällt :supi: :supi:
    Mach doch ne DVD in dolby surround, das wäre der Hammer :opa:
     
  3. Bernie

    Bernie Anfänger

    Nöö, die Produktion wäre mir einfach viel zu teuer und es könnte ja auch kaum einer in Quadrophonie abspielen.
    So wird es wahrscheinlich ein Doppelalbum in Stereo werden.
    Die Mitschnitte der Videos sind einfach nur direkt aus dem Pult vom Tape-Out in Stereo aufgenommen worden und da geht sehr viel verloren.
    Für das Album nutze ich jedoch ausschließlich die 4-Kanal Aufnahmen der einzelnen Subgruppen, die ich in Stereo komplett neu abgemischt habe.
    Da passiert dann auch vom Sound her wesentlich mehr, weil diese Drones ja eigentlich hauptsächlich von der Position im Klangbild leben.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

  5. Bernie

    Bernie Anfänger

    Jo, da kommt dann beim Konzert nach einer Stunden auch immer eine Pinkelpause, die müssen dann alle. Ist wirklich so.
    :selfhammer:
     
  6. Du könntest aber ein AC3 als Sourround-Download anbieten, wenn das jemand möchte.
     
  7. Bernie

    Bernie Anfänger

    Ich muss ma blöd fragen, was ist denn ein "AC3"?
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ein Codec für Surround, ziemlich verbreitet bei HiFi Amp Komponenten.
     
  9. Bernie

    Bernie Anfänger

    Kannte ich noch nicht. Kann man das normal wie 5.1 abmischen oder braucht man dafür noch besonderes Zeugs?
     
  10. AC3 ist halt ein 5.1 Format, daher wenn du in surround mischt, kannst du daraus ein einziges AC3 File gennerieren. Das könnte man sich zB auf eine DVD brennen, um diese dann über einen DVD Player wieder in 5.1 abspielen zu können.
    Es gibt Kopfhörer die können 5.1, reicht vermutlich aus um einen Mix zu machen. Aber mixing über Boxen ist sicherlich besser.
     
  11. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo
    Dolby Surround ist was anderes als Quadro, es gibt bei Quadro keine "Effektkanäle sondern 4 absolut gleichberechtigte. Ich hatte auch schon mal 8-Kanal Tonbandkonzerte erlebt, da wurde es einem manchmal schwindlig wie beim Achterbahn fahren. Den Track finde ich ganz gut, vor allem schön saubere, untereinander passende Klänge und kein Krach.. bin neugierig auf das Album
     
  12. Sehr schön, Bernie - ist Dir gut gelungen, gefällt mir!

    :supi:
     

Diese Seite empfehlen