Best of Funk/Fusion/Gute Laune Musik

Sanguinea Project

Sanguinea Project

lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey
Kid Creole, schon fast vergessen, unterschätzt. Danke.

Habe auch noch was, nicht Funk, schon etwas älter, aber für ein breites Grinsen gut :cool:

 
Sanguinea Project

Sanguinea Project

lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey
mal was Deutsches aus den 80ern in die Runde (sorry ich mag Fritz Brause einfach):

 
Doc Orange

Doc Orange

Cybernetics
Naja, nicht *ganz* Billy Jean, aber für den Laien klingt das sicher ähnlich.
 
T

tobi77

|||
Naja, laut Legende er hat sich laut eigenen Aussagen den Groove der Bassline gestohlen, aber natürlich sind sie nicht identisch. Orginal war es ein Korg Synthesizer, MJ hat einen Ebass + Minimogg benutzt. Ein paar Noten sind sicher anders...
 
Doc Orange

Doc Orange

Cybernetics
kennt hier jemand Candy Dulfer?


...Ach ja: mit den Tontechnikern würde ich gern mal ein Bierchen trinken.
Das gefällt mir sehr gut. Ich würde ja lieber mit Candy ein Bier trinken gehen – oder Musik machen.

Quiz: "Hi, I am Candy." "Of course you are." (welcher Film?)
 
Zuletzt bearbeitet:
Sanguinea Project

Sanguinea Project

lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey
Saxophon ist nicht so meine Baustelle...

Damit es wieder etwas ernsthafter wird, @Doc Orange :

 
Doc Orange

Doc Orange

Cybernetics
Nils Landgren FU ist mir persönlich schon wieder fast zuu ernsthaft/akademisch.

Und Skritti Polliti hab ich mit 19 rauf und runter gehört :D Guter Tip für 80s Synth Funk

https://youtu.be/teHqHmnXnhE
 
Zuletzt bearbeitet:
Sanguinea Project

Sanguinea Project

lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey
Mezzoforte begleitet mich seit >40 Jahren, sie haben meinen Musikgeschmack geprägt, sind mit den Jahren immer besser geworden und sind live enorm stark. Für mich zusammen mit einem Caol Ila das beste Antidot gegen schlechte Laune.
 
Jenzz

Jenzz

|||||
Aloha .-)

Funky + Gute Laune, und leider aus gegebenem Anlass auch etwas traurig, denn Bassist Rocco Prestia ist gestern verstorben...


Jenzz
 
Sanguinea Project

Sanguinea Project

lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey
für Funk eigentlich etwas langsam, aber rhythmisch trotz aller Eingängigkeit nicht uninteressant:
 
Doc Orange

Doc Orange

Cybernetics
Wirklich traurig mit Rocco Prestia. Kein Bassist, den ich kenne, der nicht den Daumen hebt, wenns um Rocco geht. Einer von den Großen. Sogar Jaco nannte ihn als Vorbild. Und dabei total bescheiden. Schade.

https://youtu.be/3-SoJEpEa5c
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben