Best of Sind Records & Elektronik Parlament

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von tomk, 27. Mai 2011.

  1. tomk

    tomk eingearbeitet

    Als Einstand hier, und für alle Freunde der elektronischen Musik,
    und natürlich für die ANAL-en des Internets.
    Hier nun ein bescheidener Beitrag meinerseits,
    und somit folglich ein bescheidendes "Best Of" meiner damaligen beiden Labels:

    Sind Records (by Neuton)
    &
    Elektronik Parlament (by Kompakt)

    Beide Labels gibt es ja nicht mehr, und alle Vinyls sind outsolded oder soldoutet usw. usf. ... also dachte ich mir, wer nicht hat der will noch, oder wers nicht hat der wills eh nicht mehr, oder aber vielleicht doch noch. Oder einen geschenkten Gaul schaut man eh nicht ins Maul. Oder aber wie immer Ihr das auch wollt, oder natürlich auch nicht wollt. Vergammeln auf der Festplatte solls ja in der heutigen Zeit nun eben auch nicht... also... ladet euch den Mist doch einfach 4 Free runter wenn Ihr nun wollt, oder eben auch nicht wollt. Ist ja auch keiner beleidigt deswegen. :lol:

    Auf alle Fälle möchte ich allen Beteiligten für die schöne und anstrengende Zeit zwischen 1995 - 2001 danken. :adore:
    Besonders allerdings... also ne den Scheiß fang ich jetzt echt nicht an.
    Keep tha Fire burning, und wenn alles so läuft wie ich es gerne hätte... dann sind die "Incredible Adventures of SIND" be continued.

    src: http://soundcloud.com/sind-1/sets/best-of-sind-records-1

    Wahrscheinlich bin ich mal wieder zu dumm, und hier wird nur der erste Track der Compilation angezeigt, was allerdings auch kein :floet: Hindernis sein sollte, da unter http://soundcloud.com/sind-1/sets/best-of-sind-records-1 der ganze, totale und fatale Spaß frei verfügbar ist. Wer also hieran Gefallen findet kann ruhig mal klicken.

    Und nein... ich diskutiere hier nicht über Vorliebe und Haßliebe, da Musik in meinen Augen in erster Linie eine Definition des persönlichen Geschmacks ist.

    Zumindest in meiner Definition. :school:
    Und somit auch alle Grenzen endgültig gesprengt SIND.
     
  2. Die "Midism - The Struggle Has Just Begun" hat mein Case lange nicht verlassen, heftig gute Scheibe, da hat echt die Luft gebrannt. :supi:
     
  3. tomk

    tomk eingearbeitet

    [Sing Modus an]General Mc. Arther drop the Atomic Bomb[/Sing Modus aus]
    Mann o Mann... war das ein krankes Zeug.
    Elektronik Punk nannten wir damals diesen Style. :mrgreen:
    Brachial auf die Mütze sozusagen.

    Herr Opitz und meine Wenigkeit philosophierten damals schon über den sogenannten "Magnetic War".
    Der Gedanke war das Kriege der Zukunft ohne Waffen, und komplett Online ausgetragen werden. Ganze Länder könnte man so in die Knie zwingen (so war der damalige Gedankengang). Börsen kippen, Gelder verschwinden lassen, große Firmen sabotieren und so weiter und so fort. Wohlgemerkt war das 1997.

    Aus diesen Gedanken heraus entstand damals MIDISM - Mitex Cpt. One.
    Z.b. soll der Track Ionensturm einer dieser Hackerangriffe symbolisieren.
    Man sollte sich hier bildlich vorstellen wie der Virus durchs Kabel zum Ziel rauscht. :school:
     
  4. Heftiger Überbau ;-) Mein Fave damals war die "Midism cpt. two" , hab das Vinyl letztens rausgekramt, leider ziemlich mitgenommen. :cry:

    Weißt du noch auf welchen Equipment ihr Midism damals Produziert habt?
     
  5. tomk

    tomk eingearbeitet

    Unter Vorbehalt:
    TR 909 & 808, Akai S3000 XL, Moog Prodigy, Microwave XT, Wasp, mein Partner hatte irgendeinen kleinen Analogsynth und der war ungelogen original in einem schwarzen Pappgehäuse, Cubase aufn Mac, Doepfer MAQ 16, Ensoniq DP4, Drawner Compressor, Dynacord 16/24 Mixer, glaube auch das ein Doepfer a-100 im Einsatz war.
    So in etwa dürfte das hinkommen.
     
  6. 'Hallo Tom,

    mal eine Frage, was treiben denn Du und Oliver heute so, ich meine, das Musik machen habt Ihr beide sicherlich nicht aufgegeben, oder?

    Und vielen Dank für die Uploads der MP3´2 auf Soundclound... aber.... (jetzt kommts)

    könntest du, wenn das keine Probleme macht, vielleicht irgendwann folgende MP3´s nachreichen?

    Atomic Attack (Sind E.P. 002)
    Santuarium Moon (war das Electronic Parliament 001 oder 002)???

    Danke

    SLT
     

Diese Seite empfehlen