Beste DAW für iOS 5 (iPad 1)

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von beaty, 20. Dezember 2013.

  1. beaty

    beaty -

    Was ist den die beste DAW für IOS 5?
    Ich suche was mit Midi-Clock und Stereo-Recording.
    Entweder soll die App eine Midi-Clock zum Sync ausgeben oder auch sich darauf syncen.
    Cubasis und GarageBand gibt es leider nicht mehr für iOS 5!
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Sieht schlecht aus. Auf dem iPad 1 läuft dank Apple und iOS5 mittlerweile ja noch nicht einmal mehr der Browser absturzfrei.
    Könntest Garageband kaufen und Dir von jemandem eine alte Version von seinem iTunes Folder schicken lassen und diese dann bei Dir einspielen.
     
  3. beaty

    beaty -

    Ja, eignetlich hatte ich Garageband "Gratis" gekauft, allerdings hat der App-Store mir nicht angeboten die letzte funktionierende Version zu installieren sondern mir mitgeteilt das ich iOS 7 benötige.
    Das aber auch erst beim installieren.
    Wie geht den das mit dem "iTunes Folder", ich habe da keine Ahnung?

    Wie stehts den mit Beatmaker 2 , kann der sowas?
     
  4. starcorp

    starcorp aktiviert

    Können schon, aber ob er unter os5 läuft solltest du erst mal rausbekommen.

    Jan
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    huh? safari stürzt auf meinem ipad 1 mit letzter version von ios5 aber nicht regelmässig ab
    -

    guck doch mal hier rein - das war zu der zeit hip
    https://itunes.apple.com/de/app/nanostu ... 3651?mt=8#

    ich könnt mich aber nicht erinnern das zu der zeit irgendwas midi ausgespuckt hat und gleichzeitig stereo aufnehmen konnte
    das ist einfach zu viel für n ipad1
    da kriegt man doch kaum noch einen tritonus aus ner ordentlichen synth app raus :mrgreen:
     
  6. Also ich habe gerade mal ein wenig recherchiert, suche gerade auch eine DAW-App welche auch auf dem iPad1 laeuft. Auria erfuellt zumindest auf dem Papier Deine Anforderung. Und Harmonicdogs Multitrack App scheint auch gut auf dem iPad1 zu laufen, hat aber wahrscheinlich kein MIDI-Sync (hab zumindest kein Hinweis darauf gefunden, und im April 2013 war es noch ein Feature Request im Harmonicdog Forum).
     
  7. beaty

    beaty -

    Danke für die Info, ich habe mir mittlerweile auch ein iPad 2 gekauft.
    Auf dem iPad 1 läuft auch "Beat Maker 2", ich habe es gerade mal ausprobiert, das finde ich sehr gelungen.
     

Diese Seite empfehlen