Bitstream expansionport spec. offen für alle !!!

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von acidrecords, 29. Juni 2007.

  1. hallo,

    nachdem die fa. waveidea nur eine kl. firma ist und an einem neuen produkt arbeitet und daher keine zeit für die entwicklung von expansions hat rücken sie kurzerhand die spezifikation ect. für den expansion port raus !!!!

    da ich davon kein ahnung habe post ich diese wunderbaren news hier mal.

    hoffentlich findet sich wer der sich damit auskennt bzw. könnte sich eine kl. community bilden die dann expansions bauen wollen ect.


    die specs gibts direkt per kontakt mit waveidea ;o)


    http://www.waveidea.com/en/support/foru ... 9&start=30

    waveidea will support this new community ;o) yeah

    :D :D
     
  2. zid

    zid aktiviert

    bem aufruf des links kommt bei mir nur

    "Forbidden
    You were denied access because:
    Access denied by access control list."
    :sad:

    ... kann aber auch an meinem Firmenproxy/Firewall liegen :shock:
     
  3. jep das is 100% der firmenproxy

    aber probiers mal damit

    http://www.guardster.com/subscription/proxy_free.php

    alle hakerl weg ... und den link ins feld posten sollte funzen ... so hab ich ndas früher in der fa immer gemacht

    wenns nicht geht dann nochmal probieren mit hakerl bei > hide referrer
     
  4. zid

    zid aktiviert

    na sowas, www.guardster.com steht auch auf der blacklist ;-) werds später mal von zu hause probieren. danke für die info und fehleranalyse!
     
  5. zid

    zid aktiviert

    ...hinter dem link liegt aber das BS3X Handbuch und nicht die Specs vom Expansion Port?!
     
  6. hmmpfff sorry ja da hast du recht hab ich wohl verwechselt die 2 > is nun ausgebessert

    und hier noch eine sample shematic
    http://www.file-upload.net/download-318 ... 0.pdf.html

    den ganzen rest muss man alles selber machen ich hoffe es findet sich wer der sich damit auskennt.

    der in der schematic verwendete microcontroller ist von Silabs

    mehr infos und hilfe > mail an waveidea.com

    und bitte eure news ect. alles in diesen thread hier

    ;-)
     
  7. hat sich das nun schon wer von euch angeschaut der ne ahnung von sowas hat ? :?: :?:
     
  8. hm.
    welches protocoll benutzen die denn?
    in dem thread im ableton forum ist von i²c die rede.
    stimmt das? kann das jemand bestätigen ohne dass ich die ganzen specs runterladen muss? ;-)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jepp ist I²C.
    Die Expansion wird als I²C angesprochen und muß eigentlich relativ wenig können. Mit dem angegebenen Mikrokontroller 8051F320 (der hat einen I²C Slave in der Hardware) sollte das ganze recht simpel zu programmieren sein.
    Ein paar hundert Zeilen Code. Gar kein Vergleich mit dem Prgramm-Aufwand wenn der Controller Midi/USB selber machen würde - wozu er duchaus in der Lage wäre.
     
  10. na hat sich da nun schon wer rangetraut der sich auch auskennt ?
     

Diese Seite empfehlen