"Black" †

Ja, Ruhe in Frieden Colin Vearncombe.
Aber eigentlich waren es wohl 2 Hits die er als Black hatte.
Wonderful Life und Everything’s Coming Up Roses.
 

nox70

System konformer Querdenker...
R.I.P.

... "Wonderful Life" ist aber auch ein schönes Lied mit einem sehr geschmackvollen Video...
 

Feedback

Individueller Benutzer
Wonderful Life fad ich ganz großartig und freue mich auch jetzt noch, wenn es mal im Radio kommt. Roses fand ich durchschnittlich und dann hat man (oder ich) von Black auch nicht mehr so viel gehört...
R.I.P.
 
A

Anonymous

Guest
Wonderful Life höre ich heute noch gerne und das Video passt gut. Auf seiner LP waren zwei langsame Stücke, die mir ebenfalls sehr gut gefallen.
 

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
Tanzschule Helfer in Moers, 1987. Ich habe es gehaßt, aber der Song war gut -- und bringt mich jedes Mal, wenn er im Radio dudelt, zurück in diese Zeit.

Gute Reise.

Stephen
 

Zaphod

how can you expect to be / taken seriously?
Ich, Kind der 80er, kenne auch nur den einen Song, aber jener ist wirklich jede einzelne Sekunde ganz und gar perfekt. Hut ab!
 

ZH

||||||||
"Wonderful Life" mochte ich frueher gar nicht. "Everything is coming up roses" dagegen gefiel mir richtig gut. Inzwischen mag ich aber auch Wonderful Life ;-)
 

ollo

||||||||||
Hank1969 schrieb:
Ja, Ruhe in Frieden Colin Vearncombe.
Aber eigentlich waren es wohl 2 Hits die er als Black hatte.
Wonderful Life und Everything’s Coming Up Roses.
stimmt, "Everything’s Coming Up Roses" hat mir vom namen her nichts gesagt, aber das lied kennt wohl auch jeder, schönes teil
 


Sequencer-News

Oben