Boxenbau frage / simpel, visaton breitband

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von siebenachtel, 18. Dezember 2014.

  1. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    Salut,

    ich bin grad über so kleine Visaton Breitbandlautsprecher für 9,90€ ( thomann) gestolpert.
    https://www.thomann.de/de/visaton_frs_8m.htm
    die rezensionen sind sehr überschwenglich ! (Frage , sihe unten. dritter abschnitt)

    ---------
    würde mich interessieren was kleines zu bauen........
    Bin mit meinem "Pianosound" aus dem rompler nicht zufrieden,
    weil ich es als unnatürlich empfinde dass das aus *2* Boxen kommt.
    Mir schwebt was mit billigen Lautsprechern vor, aber eben einige im Raum verteilt.
    die Visaton da wären ne interessante lösung für erste bauexperimente.
    ......zuerst mal zwei kleine für in meinen keyboardtisch rein bzw. dahinter, bzw. was für die küche.
    (würde sonst jetzt ein paar oder mehrere PC lautsprecher kaufen. finde meine logitech 230 gar nicht so schlecht für die küche. echt gut eigentlich)
    Basteln wäre spannender.
    --------

    Frage: was brauch ich zum visaton breitband noch, nur eine endstufe oder ?
    also, kleines Gehause bauen, Visaton rein, kalbeklemmen dazu, das an ne endstufe hängen ?
    sehe ich das richtig, oder ist das komplizierter ?
    ( die ganze Boxenbaugeschichte vonwegen optimierung mal aussen vor gelassen)
    welche endstufe würde man nehmen ( von thomann ) d.h. welche preisklasse ?

    letztendlich ist für mich die frage zu klären:
    gehts in simpel ? wieviel geld kostet es mich für erste experimente die "tönen" sollen ?


    edit: kleine endstufen
    sowas ? https://www.thomann.de/de/tamp_s75.htm
    https://www.thomann.de/de/the_tamp_ta50.htm
     

Diese Seite empfehlen