brauche Rat(sequenzer)

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von knob twiddler, 25. Januar 2006.

  1. Hallo Leute!
    Früher habe ich immer den Atari st als Sequencer benutzt.Jetzt nach
    einem Jahr Pause will ich nicht mehr mit dem Ding weitermachen obwohl
    er immer zuverlässig war.
    Meine Frage jetzt(ich habe null Plan) Funktioniert Cubase auf dem PC
    wie eine Bandmaschine oder werden auch wieder "nur" Mididaten aufgenommen.Kann man auch Audiospuren erstellen und wenn ja
    kann man die auch quantisieren?
    Wie funktioniert das mit den effekten?Muß ich dabei erst eine Spur
    aufnehmen und kann dann den Effekt darübersetzen oder höre ich
    den effekt schon während ich ein instrumment auf spiele??
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    >> Meine Frage jetzt(ich habe null Plan) Funktioniert Cubase auf dem PC

    ja, es muß aber nicht Cubase sein.

    >> wie eine Bandmaschine

    genau

    >> oder werden auch wieder "nur" Mididaten aufgenommen.

    das ist *auch* möglich

    >> Kann man auch Audiospuren erstellen
    ja

    >> und wenn ja kann man die auch quantisieren?

    bei meinem Sonar (Konkurenz zu cubase) gibts sowas, arbeitet aber prinzipiell anders als Midi-Quantisieren.

    >> Wie funktioniert das mit den effekten?

    Ähnlich einem Analog-Pult.

    >> Muß ich dabei erst eine Spur aufnehmen und kann dann den Effekt darübersetzen oder höre ich den effekt schon während ich ein instrumment auf spiele??

    geht beides.
     
  3. Hey danke
    Ich frage nur wegen der Audio quantisierung weil ein Bekannter
    seit ewigkeiten mit nem Programm arbeitet daß auch wie ne
    digitale Bandmaschine funktioniert (alles ohne midi)
    und er dann immer extrem auf den Takt achten muß.Das klingt
    dann alles zwar richtig groovig und menschlich aber manchmal
    will ich auch gerne etwas 100 pronzenti maschinenmässiges machen.
     

Diese Seite empfehlen