Brummschleife Audiointerface <-> Sampler

Moin!
Ich hab hier ein Brummschleifen Problem und frage mich, wie ich das Lösen kann. Oder vielmehr ob das "normal" ist.

Anbei der Aufbau.

Beim ersten Aufbau geht das Audio Signal vom Audiointerface in den Sampler. Der Ausgang vom Sampler geht in den AD/DA Wandler welcher via ADAT an das Audiointerface angeschlossen ist.
Solang es Verbindung zwischen Audiointerface und Sampler besteht hab ich ein Brummen auf dem Eingangskanal vom AD/DA Wandler. Sobald diese gelöst ist, ist das Brummen weg.

Beim zweiten Aufbau zweig ich das Synth Signal an der Patchbay ab und geh damit in den Sampler. Solang noch eine Verbindung zwischen der Patchbay und dem Audiointerface besteht Brummt es …

Gut, eine Lösung wäre nach dem sampeln immer die Verbindung zwischen Interface Out und Sampler In zu kappen. Aber nervt …

screenshot 2019-05-07 um 09.50.51.jpg
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
das weiß ich auch nicht. probiers aus. ist ja nicht soooo teuer.

bei mir brummts auch so. liegt aber an der klassischen nullung im Haus.
 

Nоrdcore

Нордцоре
Natürlich hat das Brummen eine Ursache, und die kann man beseitigen, oder doch zumindest reduzieren.
Aber: das ist verblüffend kompliziert. Und muss ggf. bei jeder Änderung im System neu hin gefummelt werden. (Tauschen des Bildschirms - und schon brummt Synth-XY, der das vorher nicht tat. )

Im professionellen Bereich (Studio, Radio- und Fernsehtechnik (Sendeseite) bis knapp zur Jahrtausendwende) wurden daher *immer* Übertrager in allen Ein- und Ausgängen verbaut. Das vermeidet dieses Problem vollständig.
Und nichts anderes als zwei Übertrager sind in der HD400 drin.
 

devilfish

|||||||
Es gibt in einem andere Fred (Checkliste Studioverkabelung) eine sehr brauchbare Anleitung um solchen Dingen auf den Grund zu gehen. Bei mir hat es wunderbar funktioniert. Du kannst allerdings locker einen ganzen Tag für diese Aktion einplanen, je nach dem wie viel Zeug bei dir steht.

Und ich wiederhole es nochmal: Es funktioniert wunderbar! So einen sauberen Sound hatte ich noch nie. Wenn man sich penibel an dieses Vorgehen hält, ist das Ergebnis umwerfend!
 


Neueste Beiträge

News

Oben