Buch: Computational Music Synthesis

Klaus P Rausch

Klaus P Rausch

playlist
Sean Luke hat eine Professur an der George Mason University und 2019 ein Buch herausgegeben.

Computational Music Synthesis

Das 168 Seiten starke Werk ist kostenlos online zu lesen und als PDF Download zu haben. Es ist wohl für Fortgeschrittene gedacht und man sollte auch in Englisch ziemlich firm sein. Straff geschrieben, zahlreiche Fotos und veranschaulichende Grafiken sowie ein Index und umfangreiches Quellverzeichnis.

Links:

 

Anhänge

  • Synthesis PDF.jpg
    Synthesis PDF.jpg
    177,8 KB · Aufrufe: 11
swissdoc

swissdoc

back on duty
Endlich eine erbauliche Lektüre für die kalten und einsamen Festtage. So bei Fondue und Rotwein etwas zum Hamming-Window lesen oder endlich mal den FFT-Ansatz bei Convolution Reverbs verstehen und der Familie davon berichten.

Danke für den Link! Ein Werk in TeX/LaTeX mit einem Bild des Waldorf XT vorne drauf - dazu noch in der Shadow Edition - ist mir sehr sympathisch.

Das Level ist für Undergraduates gedacht. Also die ersten Semester an der Universität.
 
synthcharlie73

synthcharlie73

..
Hi,
danke fürs teilen! Habe schon seit längerem ein brauchbares, informatives Buch zum Thema Synthesis gesucht.. ich hoffe aber, dass ich es als Einsteigerin trotzdem auch verstehen kann bzw. mir etwas davon mitnehmen kann! Ich bin gespannt :)
 
 


Neueste Beiträge

Oben