C Netzteil als Stromquelle für modular ???

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von citric acid, 31. Mai 2011.

  1. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    also nicht doof schauen aber ich habe grade nach was im wiki gesucht und habe ich folgendes gefunden.
    es handelt sich zwar um die alte at technik , aber solche netzteile müsten doch noch in fast allen alten pc´s noch drinn sein oder ?
    ist das evtl eine günstige alternative ?
    ich benötige noch ein netzteil zum basteln von modulen, da ich mein lötlabor zuhause und nicht im studio habe.
    Lifert +-12 volt und +-5 volt
    was meint ihr ?

    hier der text aus dem wiki:


    AT-Format [Bearbeiten]Die AT-Netzteile (Advanced Technology) unterscheiden sich von heutigen Netzteilen insbesondere dadurch, dass sie einen herausgeführten Schalter besitzen. Diese Schalter wurden in der Front des PC-Gehäuses untergebracht und schalteten das Netzteil und damit den PC physikalisch aus. Es gibt also keine Stand-By-Modi. Ferner ist der Stromanschluss für ein AT-Mainboard historisch bedingt mit zwei mechanisch identischen, aber unterschiedlich belegten Steckern realisiert. Im Normalfall werden sie nebeneinander gesteckt, mit den schwarz markierten Adern zueinander. An Steckverbindungen bieten diese Netzteile nur:

    zweiteiliger Stecker zur Stromversorgung der Hauptplatine (+12 V, −12 V, +5 V, −5 V und GND)
    4-Pin Molex (für interne Peripherie wie Festplatten u.ä.) (5 und 12 V)
    4-Pin Floppy Disk-Stromversorgung (5 und 12 V)
    Netzteilstecker
    Farbe Pin Signal
    orange P8.1 Speisung gut
    rot P8.2 +5 V
    gelb P8.3 +12 V
    blau P8.4 −12 V
    schwarz P8.5 Masse
    schwarz P8.6 Masse
    schwarz P9.1 Masse
    schwarz P9.2 Masse
    weiß P9.3 −5 V
    rot P9.4 +5 V
    rot P9.5 +5 V
    rot P9.6 +5 V
     
  2. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

  3. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Nö, man muss nur einen bestimmten Pin vom ATX-Stecker auf Masse ziehen. Die Leitung heisst "Power good".
     
  4. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    kann jemand evtl was zu diesem netzteil sagen. es liefert 12v und -12v . habe das mal beim kauf von baugruppenträgern dabei bekommen aber leider ohne doku und konnte auch noch nichts dazu finden.

    frage ist nur ob 12 dann die gleiche spannung also +12 volt wie vom doepfer ist. aber es gibt doch eigendlich nur +12 und -12 volt oder ? dann die frage wie das alles angeschlossen werden muss und wie ich es modifizieren muss um das an 220 v anzuschließen
     

    Anhänge:

    • nt1.JPG
      nt1.JPG
      Dateigröße:
      107,8 KB
      Aufrufe:
      33
    • nt2.JPG
      nt2.JPG
      Dateigröße:
      99,4 KB
      Aufrufe:
      33
    • nt3.JPG
      nt3.JPG
      Dateigröße:
      78,5 KB
      Aufrufe:
      33
    • nt4.JPG
      nt4.JPG
      Dateigröße:
      96,4 KB
      Aufrufe:
      33
  5. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    :supi:

    [​IMG]

    Der Schwarze ist Masse. Schalter zwischen, fertig.
     

Diese Seite empfehlen