cakewalk kinetic 2.0 (39 euro )besser als maschine

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Anonymous, 2. Juli 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    stellt maschine schon jetzt in vielen punkten in den schatten

    pattern reihen folge kann live aufgenommen werden( praktisch song arranging in echtzeit )
    volume und mute können im mixer pro pattern mit abgespeichert werden
    pattern to next pattern copie =1 knopf
    parameter automation für jeden step live und stepping
    pattern enthält 16 tracks und sounds -instrumente
    keine doppelbelegungen verschachtelten menüs etc.
    draw line für lineare automations kurven etc.
    computer tastatur kann events eingeben und sound spielen

    besprechung :
    http://www.amazona.de/index.php?page=26 ... cle_id=384

    ok der sound ist nicht so toll
    aber was will mann mit sound wenns kein song gibt.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    na kein geld wiedermal?
     
  3. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    MIDI-Ausgabe? Ich find dazu nix.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    ne dat jibt es nich
     
  5. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Dann witzlos für mich.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    kann man da soundtechnisch nachrüsten ??

    - das konzept ansich klingt schon cool !!
     
  7. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Der Werbetext sagt was von VSTi-Support.
    Mich hätte der Sequenzer in Verbindung mit Outboard interessiert.
    Immer der gleiche Marketingstuss bei den kleinen Seqs. :roll:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    vst -fx habe ich nur mit nem adapter hinbekommen
    vst instruments sollen einmal gehen und dann wieder nicht
    ich nehme an das ist wohl ein schreibfehler.
     

Diese Seite empfehlen