Calrec EQ (Gyraf) - Sammelbestellungen für PCB, Schalter,...

A
Anonymous
Guest
elektrolabel schrieb:
klingt o.k. und was ist nun alles dabei ?

Ich darf auf mein erstes Posting verweisen, Punkt 4 "Potis".

Also das erste Posting könnte man doch zumindest mal lesen,
scheint aber nicht so beliebt zu sein. :P

(4 x 100k Reverse Audio (Stereo), 4 x 10k Linear (Mono) pro Set, also alles mal zwei)

Edit: Also für 28 Euro + Porto kaufe ich es auch selber wieder zurück. ;-)
 
elektrolabel
elektrolabel
..
citric acid schrieb:
sind 28euro plus porto !!!

citric: ist gekauft ! kontaktier mich per PM / email wegen modalitäten.

@all, wo bekomme ich denn jetzt ein PCB set her ? gustav scheint ja im moment keine zu haben (oder hab ich falsch gelesen).

@sonic: wie schauts mit dem sammelbestellteilchens für das gehäuse aus ?
 
citric acid
citric acid
||||||||||
edit : 35,-- Euro incl. porto

habe mich verechnet. sin nur die potis (omeg /die grünen guten !!!)
 
A
Anonymous
Guest
elektrolabel schrieb:
@all, wo bekomme ich denn jetzt ein PCB set her ? gustav scheint ja im moment keine zu haben (oder hab ich falsch gelesen).

@sonic: wie schauts mit dem sammelbestellteilchens für das gehäuse aus ?

Nochmal für alle zum mitschreiben:

Die Teile habe ich alle (die auf der ersten Seite gelistet sind), die Platine(n) bin ich gerade am re-designen (hab ich auch schon beschrieben, dauert auch nochwas) und das Gehäuse ist dann auf die neuen Platinen gemünzt.

Kaufst Du bei Gustav, machst Du Gehäuse dawo selbst. :P
 
elektrolabel
elektrolabel
..
Okay, dann nehme ich von DIR einen kompletten satz, d.h. pcb und gehäuse (und evtl. teile) wenns soweit ist. kannst mich in die liste eintragen :)
 
A
Anonymous
Guest
Meine Platinen dauern ja leider länger als erwartet und ich habe momentan schon einiges wegen meinem kommenden Umzug um die Ohren, so dass es sich definitiv noch weiter bis März/April verzögert. :sad:

Wem das zulange dauert:

Purusha plant aufgrund der Gyraf Version ein Gehäuse:
http://www.prodigy-pro.com/forum/viewto ... 249#240249

Denjenigen (welche auf der Liste stehen) kann ich dann die (zumeist schon bezahlten) Teile (Potis, Schalter, usw.) zuschicken.

Sind halt aber die Features, die bei meinem Re-Design dabei sind, nicht dabei:
- Keine Bohrungen für Band-Bypass-Schalter
- Die Platinen müssen umgedreht montiert werden
- Die Abstände sind unregelmäßig (was nicht so doll aussieht)

Wenn zuviele Leute abspringen, wird das Gehäuse für mein Re-Design aber ziemlich teuer und es steht auch in Frage, ob ich für die Platinen überhaupt genug Bestellungen für ne lohnende Auflage zusammen bekomme (d.h. Preis ungefähr derselbe wie bei Gustav). Schätze aber im Groupdiy-Forum werden sich noch ein paar Leute für die Platine interessieren.
 
Brother303
Brother303
..
Hallo,

gibt es hier eigentlich etwas Neues? Oder ist das Thema gestorben?

:?:
 
A
Anonymous
Guest
Also ich bin noch mit meinem Umzug beschäftigt.

An der zweiten Platine habe ich zwischendurch etwas weiter gearbeitet.
Aber fertig ist die noch nicht. Das wird auch noch ein gutes Stück Arbeit.
 
Brother303
Brother303
..
Hallo,

hoffe,Du hast das nicht als drängelei aufgefasst,war nur ne Frage. Habs eh nicht eilig mit dem Projekt,da sind noch einige andere Sachen in meiner "Projektstauschublade".

Private Belange wie Umzug etc. gehen natürlich vor!

;-)

LG Greg
 
A
Anonymous
Guest
Tja, der Umzug dauer auch länger, als ich das so eingeplant hatte.
Vermutlich bin ich den ganzen März immer wieder damit beschäftigt.
Alleine die neue Studioverkabelung macht mir schon Kopfschmerzen.
 
A
Anonymous
Guest
Oh, ich hab die Fortschritte ja gar nicht hier reingeschrieben:

- Umgestellt auf doppelseitige, durchkontaktierte Platine
(Vorteil: Keine Jumper, leichtere Verdrahtung, eventuell Massefläche auf der Bestückungsseite [bin da noch unschlüssig, weil es nicht zwingend gut sein muss])
- Bin grade dabei von einem 100n pro IC auf zwei umzustellen
- Bin grade dabei den Bestückungsdruck auf die Durchkontaktierungen anzupassen (darf nicht auf den Lötaugen liegen)
- Die Löcher habe ich wegen der Durchkontaktierungen kleiner gemacht,
dadurch werden auch ein paar Leitungsführungen entspannter
- Der Bypass-Schalter ist jetzt wieder auf der Hi/ Hi Mid Platine wie beim der Gyraf-Realisierung

Platinengrössen:
Hi/Hi Mid: 170 mm x 85 mm
Lo/Lo Mid: 155 mm x 85 mm

Das ist also im Gegensatz zur Gyraf-Realisierung ein ziemlich krummes Format, da ich unbedingt die Hebelwirkung etwas entschärfen wollte (immerhin 1,5 cm weniger Breite).
Zudem wird es dadurch günstiger, auch wenn die Hi/Hi Mid Platine etwas breiter ist.

Durch die Umstellung kann ich die Platine auch bei PCB-Pool bestellen,
womit ich ja schon Erfahrungen mit der miniPSU hatte
(die dadurch dann aus Versehen doppelseitig, durchkontaktiert wurde und hier der Bestückungsdruck auf den Lötaugen lag).

Bei dem nächsten miniPSU Batch werde ich aber mal nen anderen Platinenhersteller ausprobieren, der auch einseitige macht.
 
A
Anonymous
Guest
So hab jetzt endlich voll auf durchkontaktiert umgestellt und alle doppel 100ns für die ICs drin.

Die Massefläche hab ich jetzt nur noch auf der Seite mit dem Bestückungsdruck und konnte mich bisher nicht entscheiden, ob ich die lasse oder doch lieber Sternmäßige Masseleitungen verlege.
So ne Massefläche sieht irgendwie halt schöner aus und ich hab ja keine Erfahrungen mit den Auswirkungen. :oops:
 
A
Anonymous
Guest
Hab ja gar nix mehr hier rein geschrieben:

Also die Prototypen-Platinen sind bei mir und voll bestückt.

Beim Probelauf ohne ICs gab es gerade eben einen komischen Geruch, hab erstmal schnell wieder ausgeschaltet.
Dann ist mir aufgefallen, dass ich bei den Spannungsreglern keine Kühlkörper dran habe.
 
A
Anonymous
Guest
sonicwarrior schrieb:
Dann ist mir aufgefallen, dass ich bei den Spannungsreglern keine Kühlkörper dran habe.

Ok, heute zweiter Probelauf:
Mit Kühlkörper kein komischer Geruch.

Allerdings der nächste Fehler R11 sollte an V- und R10 an V+, ist aber beim Prototyp umgekehrt, daher leuchtet wohl auch die zweifarbige LED nicht auf.
Da muss ich nochmal behelfsmäßig rumlöten.
 
A
Anonymous
Guest
Wenn ich wegen der Sammelbestellung hier noch nicht angeschrieben hatte, der soll sich bitte melden.

Der Grossteil hat die Teile allerdings schon bekommen und den Rest habe kontaktiert.
Nach meiner Tabelle ist jedenfalls alles im Reinen und ich habe keinen vergessen, aber: Vertraue nie einer Tabelle! ;-)
 

Similar threads

Donauwelle
Antworten
5
Aufrufe
2K
Wellenstrom
W
A
Antworten
91
Aufrufe
20K
fairplay
fairplay
U
Antworten
75
Aufrufe
9K
Bittermandel
Bittermandel
hugo.33.im_toaster
Antworten
15
Aufrufe
2K
hugo.33.im_toaster
hugo.33.im_toaster
 


Neueste Beiträge

News

Oben