Casio HT Serie (SD Synthesis)

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von gringo, 2. Januar 2012.

  1. gringo

    gringo Tach

    Laut Vintagesynth auch ein unterschätzter DCO-Synth mit analogen Filtern. Die paar Youtubevideos klingen auch recht gut. Hat jemand einen 3000er oder 6000er und kann etwas über Anfälligkeit der Bauteile und Bedienbarkeit berichten? Kann man die Synths bei Korg DW oder Poly 800 einreihen oder ist der CZ-Klang deutlich zu hören? Vergleiche? Machen die analogen Filter viel aus? Sind DCA und ADSR analoge Bausteine mit digitaler Steuerung oder direkt Software und somit schwach?

    Leider nicht per Softwareeditor steuerbar, da kein Sysex, soweit ich das richtig verstanden habe. Wie programmiert sich das Ding? Einfach oder lieber gleich aufgeben? Hoffe jemand hat ein paar Infos. Danke.
     
  2. gringo

    gringo Tach

  3. CS1x

    CS1x Tach

    ich habe Casio HT3000 die sounds sind OK hat aber kein velocity deswegen ist der bei mir unten durch und ich habe das ding einem kolegen zu spiele abgegeben.

    Ach ja mein Casio HT3000 hat auch eine macke der geht von alleine aus ca. nach 5 min wenn man nicht herum gespielt hat, glaube nicht das es normal ist :sad:
     

Diese Seite empfehlen