CC Daten in Ableton rausfinden

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Anonymous, 20. August 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Ableton Kenner,

    ich habe folgendes Anliegen:

    Ableton Live (:cool:, Mac

    ich lade mir einen VST Synth in Ableton (z.b. MDA JX 10 - freeware - kann aber auch ein CS 80 sein oder xy)

    jetzt will ich intern rausfinden, welche CC Daten da zugewiesen sind - den einzelnen Reglern bzw würde ich gerne CC Daten (ohne Midicontroler von Außerhalb) einprogrammieren.

    Das Ganze entstammt diesem Video hier:

    &feature=player_embedded

    Es handelt sich um einen Midi VST mit dem man Automationen meiner Meinung nach einfacher als in Ableton zeichnen kann...und man muss dann die mittels CC Daten auf die verschiedenen Regler verweisen..

    Explizit ab Minute: 1:53 zu sehen...

    Er macht wohl rechtsklick und dann kommen da die Optionen: Learn, Unlearn, Edit...
    ist aber Windows....ich bräuchte das für Mac ;-)


    wer kann mir helfen...

    gracias
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    am Mac ist der Rechtsklick alternativ mit CTRL Klick zu machen, so du keine aktuelle Applemaus oder vergleichbare Mehrtastenmäuse oder Trackpads haben solltest. Das Kontextmenü kann reichen.
    Eben feststellen kann auch durch eben aufzeichnen und dann nachsehen welcher CC angekommen ist, Ein MIDI Monitor ist da gut, so wie in Logic, hat man in Live drauf verzichtet. Leider.

    Aber eigentlich schreib ich nur, weil das YT Video eingebettet ist, Youtube drücken reicht, siehe dein Posting via EDIT.
     
  3. atol

    atol -

    falls du m4l hast, sag Bescheid. Ich hätte da einen m4l MIDImonitor.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sollte das nicht im Handbuch des jeweiligen Synths stehen? Ansonsten habe ich die Frage nicht verstanden.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ..beim JX 10 leider nicht..den CS habe ich nicht - habe mir nur erhofft - dass es der selbe Weg wäre :)

    Ich habe mit den Jungs Kontakt aufgenommen und promt eine Antwort erhalten :)

    A - ist es auf deren Seite gut dargestellt (wenn man sich auskennt)
    B - muss man das über den internen ICA Treiber lösen ...

    :)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sind auch keine .ini/.txt/.xml Dateien in der Nähe der .dll?

    Ich habe 20 Sekunden gesucht: http://mda.smartelectronix.com/vst/help/jx10.htm
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    cool...aber ich verstehe das noch nicht ganz bzw. kann ich das noch nicht so wirklich übertragen in ableton.

    kannst Du mir da evtl helfen?

    danke :)
     

Diese Seite empfehlen