CC# in SYSEX umwandeln ?

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von wurzelsepp, 5. Juni 2012.

  1. wurzelsepp

    wurzelsepp Tach

    Liebe Freunde!

    Mein Problem: Ich möchte den JUNO 106 - Filter mit einem sequencer ansteuern -

    Gibt es eine Möglichkeit bzw. ein Tool das CC# (Control Change #) in SYSEX umwandelt?

    Alternativ: Gibt es eine möglichkeit CC# in Pitchbend-Wheel daten umzuwandeln?

    Beste Grüße
    Stefan
     
  2. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Geht mit Transform im C-Lab Creator(Atari)
     
  3. wurzelsepp

    wurzelsepp Tach

    optimal wäre eine kleine hardware-lösung, der atari ist mir etwas zu sperrig dafür...
     
  4. Das wäre ein Projekt für die MIDIBox-Plattform.
     
  5. wurzelsepp

    wurzelsepp Tach

    danke für den hinweis --- welche midi-box plattform ist denn gemeint? (Link?)
     
  6. stuartm

    stuartm musicus otiosus

  7. wurzelsepp

    wurzelsepp Tach

    danke!!
     
  8. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Andere Frage, Ist Transform kein Bestandteil mehr von Logic?
     
  9. wurzelsepp

    wurzelsepp Tach

    ich denke schon, aber es geht mir um eine hardware-lösung :)
     
  10. Problem bei Sysex: das ist immer gerätespezifisch, daher brauchts einfach mehr Aufwand, vor allem weil die Hersteller die Freiheiten, die sie beim Sysexformat haben, auch sehr gerne und sehr kreativ nutzten. Man lese sich dazu mal das Kapitel "MIDI Sysex - Poetry and truth" im Sounddiver Programming Manual durch. Roland hat's irgendwann mal vereinheitlicht, und auch Yamaha scheint kapiert zu haben, daß es einfacher ist, Parameterchanges als Speicherplatzdump auszuführen anstatt 2 verschiedene Formate dafür zu bauen.
     

Diese Seite empfehlen