CD Vertrieb

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von zinggblip, 16. März 2007.

  1. Hallo

    ich möchte demnächst meine sachen auf cd vertreiben , und frage mich nun wie das rechtlich ist .

    reicht da n Gewerbeschein oder muss ich da gleich ein Unternehmen Gründen ?

    Gibt es unterschiede darin ob ich nur mich oder auch andere vertreibe ?

    Wie schauts mit Gema aus ?

    @moogulator : du hast das doch schon jemacht oder ?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, habbich mit Human Deadline und via Elektro-Kartell.de auch ..
    Gewerbeschein brauchst du nicht dringend, wenn dein VERTRIEB damit klarkommt, kannste auf kleiner Flamme machen, du brauchst einen LC, den du aber evtl mit anderen teilen könntest.. wir haben zB einen im EK und evtl ist das Release via EK sinnvoller, ..

    Gema ist unabhängig davon: Bist du drin, dann musst du blechen, wenn nicht kannst du dich freistellen lassen - sobald was drauf kommt ,was in der Gema ist kostet das halt extra, ca 50 cent pro CD wenn ich mich nicht irre..
     
  3. Danke erstaml für die Infos :D

    Was ist LC ?

    edit: Wieviel kan ich denn ohne Gewerbeschein umsetzen ?

    Wenn ich dan vertreibe ist das schon sowas wie ein Label oder gibt es da andere Auflagen für ?
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    LC = Labelcode - Es geht auch ohne, aber wir im EK haben einen, den man teilen KÖNNTE.. ist eigentlich nur wichtig, wenn das zeug im radio läuft..

    gewerbe: oh, da gibts irgendnen pauschbetrag, 440 geht in jedem falle im monat, und mehr auch als minieinzelunternehmung, ansich braucht man keinen..

    vertrieb: ja, klar.. das label ist nur der herausgeber, der vertrieb ist der, der die Cd in die Läden bringt.. das kannst auch DU sein.. klar.

    es gibt aber keine AUFLAGEN in dem Bereich, auch nicht LC Pflicht.. es ist nur besser ..
     
  5. aha OK... toll du hast mir super weitergeholfen danke ! :D
     

Diese Seite empfehlen