Chrome / Damon Edge

S

starling

Guest
Ich find den nicht mehr
Vielleicht in ner anderen Subkategorie?
Is egal.
 
etwas genauer!? hieß wie? es ging um was? und - verschwinden klingt wie willkürlich gelöscht, deshalb. vermutlich nein! :)
jedenfalls - wenn man seinen Thread so aufmacht, sollte das auch stimmen. Danke.
 
S

starling

Guest
Also ich find den Thread nicht mehr.
War aber vielleicht im anderen Subforum. Irgendwas mit Chrom und Space.
 

Mr.Lobo

|||||||||||
es gab -sicherlich auch von meiner seite aus- öfters mal verweise im kontext space rock auf chrome/edge/creed im forum, an einen spezifischen chrome-thread würde ich mich als mutmasslich weltgrössten chrome-fan jedoch höchstwahrscheinlich ebenfalls erinnern.
aber macht ja nix. viel zu wenige kennen chrome oder wissen sie zu schätzen. dabei ist creed/edge doch, neben sun ra, das einzige musikerduo, dass nachweisslich ausseridischen ursprungs ist... (genügend beweismaterial ist ja in jeder platten-ramschkiste erhältlich)
 
S

starling

Guest
stimmt das war er, hatte ich anders in Erinnerung.

Aber egal, das war ja in Genre, Chrome verdient einen eigenen Thread in Bands/Musiker.

Inzwischen haben manche Videos auch einige Klicks, das war lange Zeit nicht so.
Da schien es weiltweit nur so 30 Fans zu geben...

Ich glaub das liegt daran daß die vor einiger Zeit irgendwo oben unter die enflußreichsten Bands gekürt wurden.
Weiß nicht mehr wo.
 

darsho

...
ich hatte mal ne Chrome Phase, frühe 90er, da hab ich diverse Alben besessen, kamen damals alle bei Dossier raus.
http://rateyourmusic.com/label/dossier_records

Dossier wiederum war mir bekannt, weil dort die Sachen von Shock Therapy erschienen sind, damals eine meiner Leiblingsbands.
Das Label gibt's nicht mehr, was schade ist, da viele Shock Therapy Sachen dadurch nicht mehr erhältlich sind, nicht mal als mp3 Download :/

Ewig kein Chrome mehr gehört, muss ich mal wieder tun !
 

Mr.Lobo

|||||||||||
hatte mir damals bei "malibu" gleichzeitig meine erste chrome-platte (third from the sun) und den bildband "necronomicon" vom giger bestellt.

mir dann die platte aufgelegt und dabei die bilder vom giger geguckt... das war ein echt heftiges synästhesie-erlebnis, das passte total zusammen, seeehr ausserirdisch...
 

Mr.Lobo

|||||||||||
oh ja, die "into the eyes.../alliance"-cd ist auch ein super-trip. sind imo die beiden besten solo-lps von damon edge. die haben so eine schöne creepy düsterniss... wer sonst benutzt schon pauken-samples?
 
Ist ja witzig. Erst am letzten Wochenende bin ich beim Stöbern in Apple Music wieder auf Chrome gestoßen. In den 90ern hatte ich einige LPs von denen (alle verkauft). 3rd from the Sun finde ich immer noch gut :phat: Und jetzt taucht hier dieser Thread auf :D
 


Sequencer-News

Oben