circuitbenders.co.uk geben ihre Samples frei

virtualant

virtualant

eigener Benutzertitel
eigentlich haben die ja über Loopmasters 3 sample packs verkauft. Angebot sieht man immer noch auf deren Seite:

Da sie nun, oder vor nicht bekannter Zeit, in eigenen Worten von Loopmasters über den Tisch gezogen worden sind, geben sie offiziell den Download der 3 sample packs von google drive frei. Sie selber haben das Material nicht hochgeladen aber posten die Links auf facebook.

Wer facebook hat:
View: https://www.facebook.com/circuitbenders.co.uk/posts/10156050511536437


für alle anderen hier der Text des Original Postings:
Loopmasters completely stitched us up on the sample packs we used to have available. We made a fair bit of money on them, but a couple of years ago they told us they were retiring them to make way for newer packs, and offered to buy us out of the copyright for a fairly negligible amount. As they weren't going to be selling them anymore we took the money.
Surprise surprise, they're still selling them and we don't see any of the money anymore.
Wouldn't it be awful if someone had uploaded all three to a google drive so you could download them for free?

[EDIT: Links zum Download von mir entfernt.... Die Rechte haben ja jetzt Loopmasters, nicht dass es noch Ärger gibt... Wer das runterladen will muss auf das facebook Posting gehen, vielleicht reicht auch die Einbindung des Postings...]

We don't own this google drive. From the nature of the files i can make a pretty shrewd guess who does, but theres some things best left unexplored.

Weiter unten in dem Thread schreiben sie desweiteren:

"This post has proven to be unexpectedly popular, so i feel i should point out again that we didn't upload these files. We got an email from someone yesterday asking if we knew that our sample packs were available to download on a google drive, to which my response was essentially "thanks for letting us know, but its not really any of our concern as we don't get paid for them anymore."

After having a think about it, it occured to me that its not our job to protect the copyright of people who lied to us and obtained that copyright under false pretences, so fuck them. Heres the links if you want them.
If we ever do another sample pack it'll be self released as doing all the work and then only getting paid 35% of each sale while the label get 65% for essentially being a file hosting company, doesn't seem entirely reasonable. At this point i should probably point out that 35% seems very generous in this field. Time & Space offered us something like 5%!"


Schräge Geschichte, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
noir

noir

( ͡° ͜ʖ ͡°)
35%. What the fuck? Was brauch man denn für sowas? Etwas HTML, (kaum) Speicherplatz, irgendein Bezahlsystem und eine Lizenzvereinbarung. Ok, noch etwas Promo vielleicht. Plattformen sind die Zukunft!!1
 
Umbrella Corporation

Umbrella Corporation

..
35%. What the fuck? Was brauch man denn für sowas? Etwas HTML, (kaum) Speicherplatz, irgendein Bezahlsystem und eine Lizenzvereinbarung. Ok, noch etwas Promo vielleicht. Plattformen sind die Zukunft!!1
Nun ja die Promo die du über Loopmasters bekommst ist halt ne andere wie wenn du diese selbst 'irgendwie' machen willst. In diesen Kreisen ist auch 'Name Credit' wichtig. Bist du bei xy gelistet bist du 'wer'. Ja ist bekloppt, ist aber so. Und wenn das so einfach ist wie du es hinstellst, probiers doch mal ;-). Du wirst dich wundern.

Ich hatte bis letztes Jahr selbst Content bei Loopmasters stehen nachdem ich es auch zuvor 'selbst' versucht hatte an den Mann zu bringen. Das Ergebnis war, dass über Loopmasters allein aufgrund ihrer Reichweite 10mal mehr ging. Die große Masse der Leute kauft nun mal bei den 'großen' und nicht 'irgendwo'.
 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||||
alles was ich von loopmasters gehört hatte war schrott. Nur "meine" arrogante Meinung natürlich.
zudem wird alles überall mit masse vollgeballert. (nicht nur loopmasters)


hatte mir die circuitsamples wie oben verlinkt gezogen,
mal reingeklickt, scheint interessantes drin zu haben,
aber auch hier wieder: ne Riesenmasse !
ich mein, "sooo" kannste heute selbst mit samples leute totschlagen......so schwer wird das.
Und: auch wenn interessant, tönten die loops doch vielfach so wie wenn ich random meinen modular recorden würde, und einfach alles zu loops schnippeln würde.
mal ehrlich: werde ich mir die (gesaugten) ordner jemals wieder angucken ?
oder die die ich effektiv bei loopmasters gekauft hatte ?
die antwort ist eher: Nein !



tendiere dazu zu denken dass die zukunft ganz kleine aber feine loopsets sein werden.
für 3 stutz, 5.-, 10.-
 
virtualant

virtualant

eigener Benutzertitel
ich sortiere immer aus, sehr viel wird gelöscht, der Rest wird in entsprechende vorhandene und passende Ordner einsortiert. Ich breche die vorhandene Ordnerstruktur auf und verteile den gutem Kram in Synth FX, rhythmic loops, etc.
Vorteil: sehr sehr schneller Zugriff auf Sachen die mir gefallen.
Nachteil: das bedeutet erst mal ne Menge Arbeit. Aber wenn ich das nicht machen würde, dann wäre das, wie Du schon gesagt hast, ein toter Ordner, weil die Masse erschlägt einen, vieles gefällt einem nicht, das macht dann keinen Spass.

Beispiel: Ich habe lieber 150 MB Samples, die mir wirklich gefallen und einsortiert sind, statt den Originalordner unsortiert mit 400 MB.
 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||||
Nachteil: das bedeutet erst mal ne Menge Arbeit.
eben
ich bleib jeweils beim ersten "anchecken" stehen.....hör dann irgednwann auf,
und komm dann nie weider zurück um die arbeit zu machen von der du redest ;-)
ich geh dann jeweils lieber Forums surfen :lol:.....und wenn ich Musik mache geh ich so ordner erst recht nicht "durchmachen"
 
virtualant

virtualant

eigener Benutzertitel
ok verlinktes Posting oben ist down. Vielleicht haben Loopmasters irgendwas in die Wege geleitet, mag aber auch andere Gründe haben.
 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||||
war zu erwarten.

die circuitbenders hatten ja jetzt "ihren kopf".
wer klug ist lässt sowas (nur!) nen moment stehen, und nimmts dann selber wieder runter.

da hat man alles:
man hat getrotzt, man zeigt einsicht, ...und die die schnell genug waren habens gesaugt.
und wenn man Glück hat haben die dies angeht bis dann noch nicht reagiert.......;-)
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben