Cooles VA DIY-Projekt mit Touchscreen

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Tischhupe, 4. Januar 2009.

  1. Guckt euch das mal an. Für ein DIY ganz schön ambitioniert.
     
  2. :waaas: cool
    aber warum hat er so´n "DS" like touchscreen verwendet wo´s die dinger doch in weit angenemerer grösse für ne currywurst+pommes in der "bucht" giebt :twisted:
    auch versteh ich nicht warum er die regler links und recht´s vom screen angebracht hat wenn die position "0" bezug zu dem auf´m display hat

    klanglich hört man ja nicht so fille ;-) ,ton-quallie is halt für´n ars..

    aber alles in allem sehr abgefahren für selbst geschustert, "thumps-up"
    auch das grafische layout (soweit man das sehen kann" ist "fluffig"
     
  3. :waaas: cool
    aber warum hat er so´n "DS" like touchscreen verwendet wo´s die dinger doch in weit angenemerer grösse für ne currywurst+pommes in der "bucht" giebt :twisted:
    auch versteh ich nicht warum er die regler links und recht´s vom screen angebracht hat wenn die position "0" bezug zu dem auf´m display hat

    klanglich hört man ja nicht so fille ;-) ,ton-quallie is halt für´n ars..

    aber alles in allem sehr abgefahren für selbst geschustert, "thumps-up"
    auch das grafische layout (soweit man das sehen kann" ist "fluffig"
     
  4. Hach wenn ich nur so viel Zeit haette.... :roll:

    Ist schon ne Irre kombination von Technologien. Touchscreen, Analogregler, Linux, FPGA, Software-Synthese und Analogfilter.
    Schon krass. Da ist die qualitaet des Resultats doch eher sekunder.
     

Diese Seite empfehlen