CPU Auslastung beim Scrollen Fenster schieben etc.

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von BBC, 28. Juni 2015.

  1. BBC

    BBC Tach

    Hallo,

    ich habe hier auf meinem PC ein Phänomen, das ich nicht nachvollziehen kann. Ich arbeite mit Reason. Wenn der song abspielt habe ich eine gleichmässige CPU Auslastung auf 3 Kernen bei ca. 30 %. Sobald ich im song zoome, scrolle oder Fenster mit der Maus schiebe gehen alle 4 Kerne auf 60 % CPU Auslastung hoch. (siehe Screenshot Anhang)

    Ist das normal, das das Geschiebe so viel CPU braucht ? Ich habe schon verschiedene Grafiktreiber probiert, ohne Erfolg.

    hier meine specs:
    Windows 7 SP1 64Bit, intel Q9550, Grafics: Sapphire Radeon HD 3470 256MB GDDR3
     

    Anhänge:

  2. mink99

    mink99 bin angekommen

    Laptop oder Desktop ?

    Wenn latencymon nichts anzeigt, ist deine graka halt schice. :selfhammer:
     
  3. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Das ist wohl ein 2007/2008er Desktop Prozessor. Mich wundert etwas, dass nur 3 Kerne ausgelastet werden im Betrieb mit Reason. Man kann mit Prime 95 alle Kerne unter Vollast bringen, das sollte dann im Prozessmonitor zu sehen sein. Dass das Fenster-Schieben den Prozessor derart stresst, liegt evtl. einfach an Reason. Oder tritt das immer auf?

    Evtl. kannst Du es verbessern, wenn Du einige der Aero-Spielereien abstellst, hier z.B. ein Tutorial:
    http://www.sevenforums.com/tutorials/19 ... hange.html
     
  4. BBC

    BBC Tach

    ja, das ist ein Desktop Prozessor von 2008 mit 2,8 Ghz Quadcore.
    Das mit den 3 Kernen bei REason ist wohl normal hab ich mir sagen lassen, da Reason einen Kern immer für die Grafik reserviert. Mit Prime kann ich die Kerne natürlich alle voll auslasten, hatte ich mal probiert.
    Dieser Latency Checker zeigt alles optimale Werte, also alles im grünen Bereich.

    Aero hab ich gar nicht laufen. Die Ansicht ist auf Windows klassisch eingestellt. Außerdem hab ich in den Systemeinstellungen alles auf Leistung eingestellt, also diese ganzen Spielereien auf aus.

    Sehe gerade, das Phänomen tritt hauptsächlich nur bei Reason auf. Wenn ich im idle irgendwelche Fenster bewege, geht die CPU nur minimal rauf.

    Keine Ahnung ob eine andere Graka da Abhilfe schaffen würde....vielleicht auch ein grundsätzliches Problem von Reason ?
     
  5. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    das kannst Du leicht auspropieren: Mach' doch Reason zu, nimm' das Systemmonitor-Fenster und schieb' es mal so richtig ordentlich über den Monitor, und guck mal was passiert.
    Habe ich auch gerne gemacht, wenn ich die Kurven in die Höhe schnellen sehen wollte.... :D
     
  6. Harte 12V

    Harte 12V Tach

    Bei spielenden Reason live in die editierten Werte,Noten, Pattern zu zoomen muss doch sicher CPU Last machen.
     

Diese Seite empfehlen