CR-78 Loop in Methenys "This is not America"

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Deak Ferance, 6. Juni 2015.

  1. Deak Ferance

    Deak Ferance aktiviert

    Ich habe mal eine Frage an die Profis hier.
    In David Bowies & Pat Methenys "This is not America" klöppelt im Hintergrund ja schön ein Roland CR-78 Loop mit.
    Meine Frage wäre. Ist das ein selber programmierter Groove oder einer der Presets der CR-78?


    src: https://youtu.be/IN1h5av2Bj0



    oder alternativ der Track "Chris" aus dem Album "The Falcon & the Snowman", auf dem "This is not America" ja beruht.

    src: https://youtu.be/Lp4uMVi8fGc


    Und zum zweiten. Es spielt ja noch eine Linndrum mit, wenn man dem Internet so glauben darf. Auch wenn es nur Kick, Snare, Clap und ein verhalltes Tambourine ist.
    Nur die Clap klingt irgendwie so gar nicht nach Linndrum (oder durch EQing und Hall derart verändert).
    Bei Kick und Snare ist die Linn deutlich zu hören
    Irgendwelche Ideen? Würde mir sehr helfen-
    Ich bedanke mich schon mal im voraus.
     
  2. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Das sind Presetloops, wahrscheinlich Kombination von irgendwas Südamerikanischem aus der unteren Reihe mit etwas Beatigem aus der oberen. Metallic Beat dazu, fertig.

    Stephen
     
  3. PySeq

    PySeq eingearbeitet

    Dieses fand' ich neulich sehr, sehr hilfreich.
     

Diese Seite empfehlen