Crawling King

SvenSyn

*****
Guter Track! Direkt 80ies - Feeling kommt da auf.
Aber: Das Intro mit den schnellen Rims würd ich weglassen - es macht unruhig ich habs direkt übersprungen.
 

Rolo

sinewavesurfer
Baut halt auch n bisschen Spannung auf.Nur dadurch kommt letztendlich
der Beateinsatz gut zur Geltung.
Aber ich hatte sowieso noch vor mehrere Versionen von dem Track zu machen.

Ich will noch eine Version machen wo der Beat erst nach und nach einsetzt aber die
Accorde schon zu Anfang dabei sind.
Ich habe vor ne ganze Palette Versionen von dem Track zu entwickeln und dann als Cd zu veröffentlichen.
So dachte ich schon daran eine Version mit Vocoder rap zu unterlegen.
 

SvenSyn

*****
Also nix für ungut, aber bei mri baut das keine Spannung auf :selfhammer:
Bei mir animiert das eher zum wegklicken :mrgreen:
Wie gesagt, den Rest des Tracks finde ich ziemlich cool
 

Rolo

sinewavesurfer
Hm..vieleicht hast du sogar Recht.Ich hatte diesen Vor-part erst gestern eingebaut.Ursprünglich
ging es anders los.
Junge du hast Recht.Ich überarbeite den Shit nochmal.Der Track soll am Ende doch 100% Spassmachen ;-)
Übrigens Danke für das Lob.
Man freut sich immer über jedes Lob.
 
ich habe meinen post gerade gelöscht. Ich wollte darin nämlich fragen, welchen "echten" synth du benutzt hast, doch dann sah ich dein foto und wenn dies eine aufnahme von deinem raum ist, so kenne ich die antwort bereits!
 

Rolo

sinewavesurfer
Den Track habe ich Synthymässig ausschliesslich mit der BS2 und dem Roland gemacht.(beides echte Synths ;-) ..gibt's auch falsche?)
Ich finde der Roland sound und die Bs2 passen Super zusammen.Vieleicht werde
ich noch meinen Sequential Sixtrak , einfliessen lassen wenn ich demnächst weiter bau an dem Track.
Das wäre ne gute Ergänzung.
 


News

Oben