Creamware ASB, sind die gut ?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von kirdneh, 17. August 2007.

  1. kirdneh

    kirdneh bin angekommen

    Bin am überlegen mir so ein Teil zuzulegen :)

    Minimax

    Pro-12

    Prodyssey

    was sind die Vorteil und Nachteile? :?

    wie sind sie im Klang im Vergleich zu den Vorbildern? ;-)
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    sehr ordentlich.. fand ich zumindest. nicht identisch aber gut getroffen. gute Alternative.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Minimax ist eine gute Alternative zum Original und man muss gegenüber Minimoog nicht viele klangliche Einschränkungen in Kauf nehmen. Die meisten Unterschiede sind in kleinen Details zu finden, z.B. das Verhalten im Attack sowie bei Oszillatorübersteuerungen und bei der Filter Resoncance. Dafür bietet er zusätzlich Polyphonie und Speicher und MIDI und all das.

    Der Pro12 ist m.E. besser als das Original, obwohl der Hersteller sagt, der Klang ist gleich, finde ich den Pro12 einen Tick kräftiger. Beim Pro12 haben Forummitglieder kleinere Bugs gefunden, da steht was in entsprechenden Postings. Ich hatte den Pro12 mal, Bugs sind aber zumindest bei meiner Arbeit keine in Erscheinung getreten.
     
  4. madcarl

    madcarl Tach

    Ich finde auchb den prodessey gut.
    Naja, nur die Filterfader sind leicht gewöhnungsbedürftig.
     
  5. Tim Taylor

    Tim Taylor Tach

    Hmm,habe den Prodyssey ASB,habe zwar kein Vergleich zum Original,kann aber sagen das er schon recht fett klingen kann.Ich finde es ist ein sehr eigenständiges Instrument.Macht meines erachtens beim Klangformen das was er will. (positiv) Und es macht viel spass an den Fadern zu schieben und zu ziehen. kleinere Bugs sind schon da,(meiner hat ab und an nen Notenhänger) was aber nicht störend ist und am spass keinen Abbruch tut.Ich finds nur schade das er monotimbral ist. Hätte gerne n paar mehr spuren mit ihm belegen wollen.
    Grüsse...
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es gibt kleine Bugs und auch kleine Soundungleichheiten:

    Duophonie, Es gibt eine Sache mit den Hüllkurven / Verhalten was nicht "originol" ist und die Mac Software ist nicht toll.

    Der Sync im Prody könnte besser sein und noch ein paar Kleinigkeiten, dennoch für das, was es ist gut..
     

Diese Seite empfehlen