Crumar DS-2 POTIS kratzen !!!!

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Arno Nym, 10. Februar 2010.

  1. Arno Nym

    Arno Nym Tach

    Moin,

    habe meinen CRUMAR DS-2 für !!! 50 EUR !!! vom Übungsraum Kollegen abgekauft (stand 5 Jahre sauber im Case). ist in einem äußerlich perfekten Zustand, auch das Case hat keinen Kratzer !!!

    Habe ihn für 150 EUR komplett überholen lassen, läuft wieder einwandfrei...

    MEINE FRAGE:

    Leider kratzen die POTIs (besonders der Volumenpoti). Hat sich der Techniker von ASC Hamburg nicht rangetraut, meinte es sind keine gewöhnlichen Potis wie sie heute verwendet werden (sind wohl irgendwie eingekapselt, irgendwie merkwürdig in der Bauweise, ebenso sind die technischen Daten nicht rauszukriegen)

    ====> kann man die POTIs "schmieren" mit Kontakspray oder mache ich damit mehr kaputt (abgeraten wurde mir
    auf jeden Fall davon)
    ====> kann man die POTIs austauschen, kennt jemand gleichwertige Ersatzteile bzw. Werte ?????

    Vielen Dank ....

    Freue mich über einen Tipp von Euch.... (poste auch mal ein paar Fotos)
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kommt drauf an: wenn auf der Dose "Kontakchemie" steht oder "Kontakt-Öl für Haus-Auto-Boot" o.ä. dann ist diese Warnung berechtigt!
    Das Zeugs hier:
    http://www.musikhaus-korn.de/Faderspray ... ca617.aspx
    kannst du in *kleinen* Mengen applizieren (gezielt *in* die Potis, von außen, durch die Frontplatte oder in die Achse ist Unsinn), und es hilft durchaus.
     

Diese Seite empfehlen