Cubase 5 ... komisches Midi-Clock Dings... --- Alles OK

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Tennessee, 13. März 2010.

  1. Hallo

    Wollte das WE eine Recording-Session machen. (Pflichtprogramm). Bisher hat's immer einwandfrei funktioniert, meine MPC 1000 als Slave von Cubase
    über Midi-Clock zu synchronisieren. Nun aber stelle ich wie gewohnt das Tempo fix auf 126 bpm, die Clock liefert aber nur elegante 120 bpm. Also
    in Cubase ist alles richtig eingestellt und der "Click" läuft auch auf 126 bpm, jedoch ist die Ausgangs-Clock nur 120 bpm. Es liegt nicht an der MPC, da die
    Monomachine direkt angesteuert auch nur 120 bpm empfängt. Im Timecode-Modus klappt alles einwandfrei, nur halt im Midi-Clock-Modus nicht.
    Irgendwer'ne Idee wo ich suchen kann? Ist irgendwo für Projekte eine bpm 120 festgelegt? Ist halt komisch, da es bisher auf die Weise immer gut funktioniert hat. Danke schonmal und Gruß.


    ......Hab das Problem gefunden. Habe vergessen dass ich mein Korg Zero 8 Mischpult/Interface "resetet" habe. Nun musste ich die Clock-Quelle am Gerät
    wieder auf "Ext Firewire" einstellen.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen