Cubase 8 - Sync mit Korg SQ-1 Sequencer

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von lenoxx, 29. September 2015.

  1. lenoxx

    lenoxx Tach

    Hi all !

    Kann den SQ-1 nicht mit Cubase 8 syncen.....Der SQ-1 wird von Cubase (Inspector Midi in) erkannt. Treiber ist installiert.

    Cubase Midi Clock ist für SQ-1 aktiviert.

    Cubase Start/Stop Befehl wird von SQ-1 nicht erkannt. Somit auch kein Sync.

    SQ-1 ist mit USB-Midi angeschlossen. SQ-1 steuert den MS 20 mini Synth via CV/Gate.

    Was läuft hier falsch. Finde nirgends etwas zu SQ-1 und DAW Sync und keine Troubleshooting Infos im Netz..... :selfhammer: :cry:

    Jemand ne Idee ??
     
  2. Steril

    Steril Tach

    Funktioniert bei mir in der gleichen Combo Cubase 8 Pro + SQ1 problemlos. Wichtig: In den Synchronisationseinstellungen bei Cubase taucht bei mir der SQ1 2x auf, hier unter MIDI-Clock-Ausgang nicht MIDIOUT sondern CTRL anklicken, darunter dann "Start-Befehl senden" aktivieren. Blöd ist halt nur, dass der SQ1 bei MIDI-Clock-Sync keine Noten per MIDI mehr raussendet. Kleiner Tipp noch: Wenn Du CV-Out des SQ1 mit FREQ (zweite Buchse von links oben beim MS20) verbindest, kannst Du die Sequenz auch über die Tastatur des MS20 transponieren. SQ1 muss dann auf 5V umgestellt werden, Oktavreinheit über den EG1/EXT-Regler bei Frequency Modulation (erfordert etwas Fingerspitzengefühl).
     
  3. lenoxx

    lenoxx Tach

    Hey Hallo Steril !

    Ah endlich meldet sich ein Kollege ;-)

    Das ist mir zwar mal aufgefallen mit den 2 SQ-1, die auftauchen.....CTRL das ist der Schlüssel !!
    Werde ich doch morgen mal checken und den pösen Mutti-Out Clock Ausgang wieder ganz schön zurückflaggen.

    Frequency über Tastatur transponieren ? Jaaaa !!! viel spontaner und intuitiver, Super-Tip&Tricks !

    Herzlichen Dank und hau rein die Knööppchen !

    :phat:
     

Diese Seite empfehlen