Cubase LE 7 kein Ton

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von mookie, 4. März 2014.

  1. mookie

    mookie B Nutzer

    Ich hab Cubase LE7 aus der Keys auf meinem MAC installiert und es kommt kein Ton, ich hab aktuell nur meine interne Soundkarte, diese ist auch als Ausgang eingestellt.
    Hab Audio importiert, den internen Synthi probiert und nen Demosong geladen, ohne Ergebnis.
    An sich kommt Ton ausm Rechner, nur Cubase will nicht, was kann das sein?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    du bisch zu plöt !

    probiers mal mit asio4all , mein neuer stern am treiber himmel ! da wird jede onboard zum düsenjet !
     
  3. mookie

    mookie B Nutzer

    Das stimmt allerdings, bin Computerlegastheniker

    ? - brauche mehr Details.
    Was muss ich machen?
     
  4. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Ist Mac, evtl. sollte Mookie auch mal die OS-Version posten.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ahso , ich dachte wenn man das nicht dazu schreibt handelt es sich um windows ;-)

    also mookie : mac oder windows ??
     
  6. mookie

    mookie B Nutzer

    Mac OS X Lion 10.7.4
    älterer Mac Pro Prozessor 2 x 2,66 GHz Dual-Core Intel Xeon
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    da muss ich passen , hier nur windows . tzorry
     
  8. mookie

    mookie B Nutzer

    Ach komm, streng Dich an, was issn das für ein Service?
    :heul: :heul:
     
  9. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    dann hat der kurs bei mir ja doch was gebracht... :sowhat:
     
  10. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Interne Soundkarte = Onboard-Soundchip?
    Welchen Treiber nutzte denn da? Kann eigtl. nur Murks sein...

    Lad Dir mal wirklich den Asio4all runter

    http://www.asio4all.com/
     
  11. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Mann, jetzt hört auf, hier so einen Stuss zu erzählen. Das ist für Win... Der arme Junge ist schon verwirrt genug. Evtl. sollte mookie mal MAC im Titel ergänzen.
     
  12. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Ups...

    dann bleibt nur noch übrig, auf Win umzusteigen und den Mac in die Ecke zu treten. Sorry bro'
     
  13. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

  14. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Auf der Installations-DVD soll eine Datei "Getting started.pdf" sein. Schon durchgelesen?
     
  15. mookie

    mookie B Nutzer

    Ja, auch das tutorial hab ich mir angeschaut und alles nach Vorgabe gemacht. Nix.
     
  16. mookie

    mookie B Nutzer

    Keiner ne Idee?
     
  17. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Sequencer wechseln. Betriebssystem wechseln. Ruhe.
     
  18. mookie

    mookie B Nutzer

    Blockflöte kaufen wär auch ne Option, wa?
     
  19. Du hast in den Cubase Einstellungen die Ausgänge angelegt, daher die der Soundkarte als Ausgänge eingestellt? Wenn die Soundkarte nicht angesprochen wird, liegt es vermutlich an den Treibereinstellungen?
     
  20. mookie

    mookie B Nutzer

    Ich "sollte" die Ausgänge in Cubase korrekt angelegt haben. Die Soundkarte funktioniert mit itunes, YT, etc einwandfrei.
     
  21. Mach mal einen Screenshot.
     
  22. mookie

    mookie B Nutzer

    Werd die Tage mal nen Screenshot machen wenn ich mal kurz Zeit hab und am Rechner bin.

    Logic geht btw
     
  23. mookie

    mookie B Nutzer

    [​IMG]
    So, hier mal ein Screenshot.
    Bei Logic kommt übrigens ein Ton, wie bei allen anderen Quellen auch.
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    zeig mal die Eingänge und noch die Einstellungen, sieht so ähnlich aus:

    [​IMG]
     
  25. mookie

    mookie B Nutzer

  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm, sehr merkwürdig. Die beiden Mono Kanäle kannst du übrigens weg löschen.

    Das ist ein Mac? Da weiß ich jetzt auch nicht weiter... :dunno:
     
  27. mookie

    mookie B Nutzer

    Denk mal dass es ein Mac ist, steht zumindest so drauf.
    Ich versteh das Problem auch nicht, ist ja kein gecracktes Cubase oder so, eigentlich sollte alles gehen, aber nix :cry:
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hier im Forum ist doch einer (oder sogar 2) die irgendwie mit Steinberg...vielleicht können die ja was dazu sagen.
     
  29. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Ich würd einfach mal im Herstellerforum fragen. Die haben da sicher auch Mikros.
     

Diese Seite empfehlen