cubase und vsti auf ein neuen rechner "kopieren"

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von panther, 28. Dezember 2008.

  1. hallo,

    ich habe den rechner meines bruders bekommen, bis jezt habe ich im studio mit dem laptop gearbeitet, dort sind jezt auch alle vsti, cubase und alle audio, projekt dateien, vsti einstellungen usw...

    jezt habe ich auf dem neuen rechner winxp neu aufgezogen. die frage ist jezt wie krieg ich ein abbild meines aktuellen cubase mit allen vsit konfigurationen auf den neuen rechner. ich habe versucht einfach alle ordner zu kopieren, dann krieg ich jedoch vom pc gesagt die vsti seien nicht installiert oder wären wegen ungültiger lizenz nicht verwedbar.

    gibts da eine möglich keit oder muss ich alles neu installieren, dabei verliere ich ja alle filtereinstellungen, patches, sequencen usw...wäre nicht so cool eigentlich :cry:
     
  2. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    das hängt davon ab welche VSTs Du benutzt. Manche bekommt man zu Laufen indem man sie nur rüberkopiert in den VST Ordner, andere nur über eine Installationsroutine.

    Stell Dich aber darauf ein daß Du zumindest einige davon neu installieren musst. Mach Dir eine Liste um welche Plugins es sich handelt und arbeite dann diese Liste einzeln ab. Plugin 1: wie funktioniert dieses? wo liegen die Benutzerdateien? Wo liegen die eigenen Sounds, wenn vorhanden? Mache ein Backup von allen Einstellungen und installiere das Plugin dann neu. Anschliessend überschreibst Du die Sounds mit denen aus Deinem Backup. Wenn alles ok ist dann weiter mit Plugin 2, gleiche Arbeitsweise....

    Bin auch grad damit beschäftigt wegen Rechnerwechsel ;-)
     
  3. dank dir, ja es ist wirklich so, einige kann man einfach kopieren andere wollen eine installation.

    hab noch deine webseite angesehen, cooler sound und ein starkes setup :!:
     
  4. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    danke ;-) hört man gerne... ich wünscht ich hätt mehr Zeit für dieses Hobby. Jetzt im Urlaub werde ich fertig werden mit der Umstellung auf den neuen Rechner. Wenn ich dann endlich wieder Musik machen kann, ist der Urlaub auch schon wieder fast um.
     
  5. Cubase musst Du installieren, einfach rüberkopieren reicht da nicht.
     
  6. bin jezt soweit, cubase neu, fm8 neu arp 2600v neu drin. funzt alles. habe aber ein neues problem :oops:

    ich verwende ein m-audiophile mit dem ich die hardware synths ansteure. das problem ist jezt dass ich es nicht mit den hardware synths synchron hinkriege. das heisst die plugins sind ein wenig zu schnell oder zu langsam. egal was ich tu, latenz, cubase midi, aiso einstellungen. bleibt alles gleich. mit was kann das zusammen hängen? denn alles was vom rechner kommt läuft synchron (vst, rebirth usw...) extern verzögert (oder zu schnell, kanns nicht genau sagen weil es zwar hörbar ist aber ich nicht sagen kann was jezt zu schnell bzw zu langsam wäre) :?
     

Diese Seite empfehlen