Cubase Versatz bei VST Instrumenten

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Parseque, 18. April 2010.

  1. Hallo zusammen

    Habe mich heute morgen mal rangesetzt an mein neues Cubase 5.Rechenpower hab ich genug.Meine EMU 0404 geht bis 2 ms Latenz,aber beim Einspielen ist ein Versatz von etwa 1 Taktlänge.Was mach ich falsch?
    Danke für Tipps :)

    Gruß
    Michael
     
  2. unter geräte auch den richtigen treiber gewählt?
     

  3. Ja den Asiotreiber meiner Karte.
     
  4. a) Ist das mit allen VST Instrumenten so?

    b) Welche Midi-Schnittstelle benutzt Du für das Einspielen?
    Ggf. setz mal einen Haken bei "Systemzeit verwenden für Midi-Eingänge" in den Midi-Anschluss-Einstellungen
     
  5. Den Haken gesetzt es löppt :) Mir fällt es wieder ein das gab es auch in SX,aber das habe ich nur einmal gemacht,dann wohl vergessen.
    Vielen Dank für den Tipp :)
     

Diese Seite empfehlen