Cubase-VSTis übertragen?

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Feinstrom, 6. Februar 2010.

  1. Hi,

    mal eine vermutlich blöde Frage (sorry, bei sowas bin ich immer komplett dämlich):
    Ich habe Cubase SX3.irgendwas; das Update auf 5 kostet fast 500 Peitschen, Update auf Studio 5 geht nicht.
    Nun spiele ich mit dem Gedanken, mir das CI2-Interface mit Cubase AI5 zu kaufen (supersimpel - sagt mir zu), würde dann aber schmerzlich den Embracer vermissen.
    Kann ich den aus dem alten Cubase auf AI5 rüberziehen oder so? Oder müsste ich dann immer beide Cubase-Versionen parallel laufen lassen (was ich definitiv nicht tun würde)?

    Hat jemand das CI2 und kann dazu was sagen?

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  2. parallel laufen glaub ich ist garnicht möglich.

    es solle aber möglich sein das plugin rauszukopieren und in die v5 vst´s einzufügen. natürlich soweit das betriebssystem das zulässt.

    habs nie probiert, nur mal gehört das es auf xp geklappt hat (deshalb lieber nicht 100% auf diese aussage verlassen).
     
  3. Danke schön, das ist doch schon mal was!
    XP ist es in meinem Fall.

    Ich würde AI5 auf zwei Rechnern (einer davon ein Laptop - und deshalb brauch ich auch noch ein Audio-Interface) installieren und jeweils den Dongle umstecken. Das ist doch legal möglich, oder?

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  4. Ja, keine Sorge :)

    Evtl. stellt AI5 auch die Funktion zur Verfügung ältere Plugins mitzuinstallieren, zumindest konnte das man bei den SX Versionen auswählen. eigentlich sollte es auch möglich sein sie parallel laufen zu lassen, brauchst halt 2 ASIO Treiber bzw. 2 Stereo Kanäle oder so, is nur viel zu umsändlich. Wäre auch interessant ob die Beiden parallel mit Rewire genutzt werden könnten, nur auch viel zu umständlich :)
     
  5. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Die Steinberg Cubase Plugins sind eigentlich Software- und teilweise Versionsgebunden. Ich wär mir da nicht ganz so sicher. Du solltest das auf alle Fälle ausprobieren oder gleich den Support kontaktieren.
     
  6. ingokognito

    ingokognito aktiviert

    Hallo Bert,

    Ich habe auch SX 3 und letztes Jahr das Update auf C5 gemacht.
    Gerade nachgeschaut und C5 lädt den Embracer problemlos.
    Ich weiß jetzt nicht ob bei C5 der Embracer noch dabei ist, oder der von SX3 übernommen wurde, das stellt aber so wie es aussieht kein Problem dar, selbst alte PlugIns von meinem SX1 kann ich verwenden.
    Ob dieses AI5 das genauso handhabt kann ich dir nicht sagen, aber das Update von SX3 auf C5 kostet keine 500€, sondern nur 199€.

    Gruß
    Ingo
     
  7. Nochmal danke für die Antworten!

    199 nur? Hab ich mich wohl verkuckt, kam mir auch irgendwie recht viel vor...
    Dann überleg ich noch mal in Ruhe, was ich mache.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  8. 199€ Listenpreis. Über Preissuche für ca. 172 (+Versand).
    Ich wünschte ich hätte SX3 und nicht SX2 ... da kostet das Update mindestens 440€ :cry:
     
  9. Also von SX3 auf Cubase 5 AI wäre etwas sinnlos, AI ist ne agespeckte Version.

    Zu den alten Cubase Plugins, die kann man sich auch vom Steinberg FTP Server einzeln runterladen.
    ftp://ftp.steinberg.net/Download/Legacy_Plugins/PC/

    ftp://ftp.steinberg.net/Download/Legacy ... lugins/PC/

    Du kannst aber auch die dll Datein verschieben.

    Man kann sowieso Cubase SX3 und Cubase 5 parallel auf dem selben Rechner haben, man kann hat nur eins starten.
    Sobald du auf Cubase 5 Updatest, kannste alle Vorgänger Versionen trozdem benutzen mit dem Dongle, der ist abwärts kompatibel.
     
  10. Erstmal hallo Ryan Finley und herzlich willkommen in diesem illustren Haufen!

    Danke für die Info!
    Mein eigentliches Anliegen war, dass gerade dieses abgespeckte, auf Anfänger und Blödmänner zugeschnittene Konzept mir gut gefällt. Bloß den Embracer gibt's nicht auf AI5, und den liebe ich heiß und innig.

    Ich schau mal, da gibt's mittlerweile noch ein paar Alternativen.

    Schöne Grüße,
    Bert
     

Diese Seite empfehlen