Cubase zerschossen (IK Multimedia Sachen Schuld?)

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von ollo, 31. Oktober 2016.

  1. ollo

    ollo |||

    Heute morgen hat sich Cubase beim Initalisieren zerschossen, passiert halt manchmal, dass sich irgendwas verhaspelt. Jedenfalls tat sich bei den Sachen von IK Multimedia nichts mehr und nach einem neuen Versuch lief es. Dann fiel mir auf, das NI Replika fehlte, das Tool brauche ich aber aktuell. Also habe ich die VSTi2xml Liste im CUbase Ordner gelöscht und seitdem läuft alles, bloß die IK Multimedia Sachen (Sample Tank 2,5 XL Bundle) verursachen eine Fehlermeldung dass sie wohl nicht registriert wären, sind sie aber, ich habe es nämlich extra eben nochmal gemacht. Außerdem laufen Effekte von KarmaFX nicht; wenn sie im Projekt geladen sind bleibt die Spur stumm, die Effekte werden im Fenster aber richtig dargestellt. Wenn ich die lösche und mit den selben Einstellungen lade, geht's, ist also nicht so schlimm.

    Vielleicht hat hier ja schon jemand ähnliches erlebt oder hat noch ein paar Ideen, was ich machen könnte.